Wissen und Orientierung
Wissen
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Arbeit
Arbeit
Junge vhs
Junge vhs
Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltung "Babyschwimmen 4-9 Monate" (Nr. 2845) ist für Anmeldungen nicht freigegeben.
Gefundene Veranstaltungen:

Seite 3 von 4

Plätze frei Sommerwerkstatt: Kreatives Schweißen und Plasmaschneiden

Sa. 04.08.2018 09:00 - 17:30 Uhr in Niedernhall
Dozentin:

Im Kurs können mit Schweißgerät, Plasmaschneider und Schnörkel-Biegemaschine tolle Objekte aus Eisenstahl für Haus und Garten gefertigt werden. Unter fachkundiger Anleitung entstehen z. B. Tiere, Blumen oder Figuren aus Blech, große Kugeln, Feuerschalen, Schalen, kleine einmalige Feuerkörbe aus gedrehten Eisenschnecken oder Rundblech, imposante Obelisken oder Rankgitter. Vor Kursbeginn erhalten die Teilnehmenden ein Informationsschreiben mit Materialliste. Bitte mitbringen: Vesper, Getränk, der Witterung entsprechende Arbeitskleidung (ein Teil des Kurses findet im Freien statt).

Anmeldung möglich Florale Frische in alten Stücken

Mi. 08.08.2018 14:00 - 17:00 Uhr in Niedernhall
Dozentin: Sandra Röger

In altem Kaffeegeschirr, Backformen, Gläsern usw. lässt sich zauberhafter Blumenschmuck für die Tafel, den Wohnzimmer- oder Gartentisch stecken. Ob Omas geliebte Tasse oder der ausrangierte Blechtopf... Für alles, was zu schade zum Wegwerfen ist, entwickeln und fertigen wir die passenden Arrangements aus der Fülle des Sommers.

Anmeldung möglich Bachforscher für Kinder von 6 bis 10 Jahren

Mi. 15.08.2018 14:00 - 17:00 Uhr in Waldenburg
Dozentin: Corinna Janßen

Bachforscher für Kinder von 6 bis 10 Jahren
Als Bachforscher gehen wir auf Entdeckungsreise und spüren Wasservögel, Libellen sowie Bewohnern von Bach und Tümpel nach. Mit Kescher und Becherlupe untersuchen wir das reichhaltige Leben im Wasser.
Wir werden selbst gebaute Piratenboote auf die Reise schicken,
einen Staudamm bauen und mit Naturmaterialien eine Brücke herstellen.
Außerdem warten noch jede Menge spannende Spiele und Abenteuer auf euch.

Plätze frei Hexentanz und Feuersuppe von 6 bis 10 Jahren

Do. 16.08.2018 14:00 - 17:00 Uhr in Waldenburg
Dozentin: Corinna Janßen

Viele unserer heimatlichen Pflanzen besitzen geheimnisvolle Kräfte. Wir gehen diesen Geheimnissen auf die Spur und lernen speziell die Kinderzauberkräuter kennen. Am offenen Feuer kochen wir eine Hexenkräutersuppe und lassen den Tag mit einem fröhlichen Hexentanz und witzigen Hexenspielen ausklingen.

Plätze frei Mit Ronja Räubertochter in den Wald von 6 bis 10 Jahren

Fr. 17.08.2018 14:00 - 17:00 Uhr in Waldenburg
Dozentin: Corinna Janßen

Wie einst Ronja Räubertochter streifen wir durch die Wälder. Unterwegs haben wir viele Abenteuer zu bewältigen, wir bauen uns ein Lager und schnitzen uns kleine Dinge. Unser Ziel ist die Bärenhöhle. Um sie zu finden müssen wir ganz schön clever sein.

Plätze frei Kleine Abenteuerspiele ganz groß

Mi. 22.08.2018 13:30 - 17:30 Uhr in Waldenburg
Dozentin:

Dir ist in den Ferien sowieso langweilig und du hast Lust einen Nachmittag in der freien Natur zu verbringen? Dann bist du hier genau richtig. Bei einer Vielzahl kleiner kooperativer Abenteuerspiele kombinierst du Geschicklichkeit, Kraft und Ausdauer zusammen mit Konzentration und Kombinationsgeschick, um als gesamte Gruppe oder als Wettstreit in Gruppen gegeneinander Rätsel zu lösen und als ans Ziel zu kommen.
Treffpunkt am Schullogo / Schulhof mit Teamerin Isabell Bender

Plätze frei Kinder- und Jugendtenniswoche

Mo. 03.09.2018 (09:30 - 16:00 Uhr) - Fr. 07.09.2018 in Künzelsau
Dozent: Oliver Heide

Die Einteilung erfolgt in Gruppen nach Alter und sportlichem Können. Kinder werden in der Grundmotorik geschult. Rhythmus-, Gleichgewichts und Koordinationsfähigkeiten sowie andere Grundlagen sind das Rüstzeug für eine gute sportliche Entwicklung. Der Kurs beinhaltet: tägliches Tennistraining von drei Stunden, Groß- und Kleinfeldtennis/ Koordinationstraining, Tennisturnier mit Siegerehrung, Inline-Skating und Schwimmen (wetterabhängig), Geschicklichkeits-Olympiade, Mittagessen im Club incl. zwei Getränke. Am Ende erwartet die Teilnehmer ein Überraschungspaket.

Anmeldung möglich Eurokom-Prüfung an der Realschule

Mo. 03.09.2018 (08:30 - 11:45 Uhr) - Fr. 07.09.2018 in Künzelsau
Dozentin: Birgitta Götzelmann-Liebig

Vorbereitung auf die mündliche Prüfung. Hörverstehen und situativ-kommunikative Gesprächsdialoge sind die wesentlichen Bestandteile der Eurokom-Prüfung. Die Schüler können sich gezielt und rechtzeitig durch zahlreiche Übungen auf die Prüfung vorbereiten.

Plätze frei Tastaturschreiben für 5. Klässler - Ferienkurs

Mo. 03.09.2018 (09:30 - 11:00 Uhr) - Do. 06.09.2018 in Künzelsau
Dozentin: Rose Wolz

Es ist möglich, das Blindschreiben mit zehn Fingern in kurzer Zeit zu erlernen. Durch die Anwendung von verschiedenen Assoziationstechniken ist es möglich, in wenigen Stunden die Tastatur des PCs sicher zu bedienen - eine Methode, die viel Spaß macht. Jugendliche können rasch Erfolge erzielen und sind damit fit für den Unterricht.

Plätze frei Lesung mit hohenloher Autoren

So. 09.09.2018 15:00 - 16:30 Uhr in Krautheim
Dozent: Walter Häberle

Hohenlohe ist seit Carl Julius Weber reich an Schriftstellern, Dichtern und Autoren, die über Land und Leute ihrer Heimat geschrieben haben. Teils in Mundart, oft aber auch auf Hochdeutsch. Walter Häberle aus Künzelsau stellt aus ihren Werken eine bunte Mischung aus Gedichten und G'schichtle, Anekdoten und Erzählungen zusammen und liest in einer unterhaltsamen Stunde daraus vor. Dabei sind Texte der Hohenloher Gottlob Haag, Manfred Wankmüller, Wilhelm Hägele, Walter Hampele und Rudolf Schlauch. Musikalisch begleitet wird es dabei von Karl-Heinz Nied mit seiner Harmonika.



Seite 3 von 4