Wissen und Orientierung
Wissen
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Arbeit
Arbeit
Junge vhs
Junge vhs
Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 11.01.2018:

fast ausgebucht Musikgarten für Babys von 4 bis 18 Monaten

Do. 11.01.2018 (10:20 - 11:05 Uhr) - Do. 08.02.2018 in Künzelsau
Dozentin: Carmen Koch-Pittroff

Gemeinsames Musizieren in dieser frühen Phase ist für das Kind Nahrung für Körper, Geist und Seele. Durch Lieder, Sprechverse, Kniereiter und musikalische Spiele können die Kinder die eigene Stimme und ihren Körper entdecken und Freude daran entwickeln. Einfache Instrumente wie Klanghölzer, Rasseln und Trommeln führen das Kind in die Welt der Klänge. Forschungen bestätigen den positiven Einfluss des Musizierens auf die ganzheitliche Entwicklung der Kinder. Lassen Sie sich überraschen und für das Musizieren zu Hause inspirieren! Bitte mitbringen: evtl. eine kleine Decke, Hausschuhe bzw. Socken.

fast ausgebucht Musikgarten für Babys von 4 bis 18 Monaten

Do. 11.01.2018 (11:10 - 11:55 Uhr) - Do. 08.02.2018 in Künzelsau
Dozentin: Carmen Koch-Pittroff

Gemeinsames Musizieren in dieser frühen Phase ist für das Kind Nahrung für Körper, Geist und Seele. Durch Lieder, Sprechverse, Kniereiter und musikalische Spiele können die Kinder die eigene Stimme und ihren Körper entdecken und Freude daran entwickeln. Einfache Instrumente wie Klanghölzer, Rasseln und Trommeln führen das Kind in die Welt der Klänge. Forschungen bestätigen den positiven Einfluss des Musizierens auf die ganzheitliche Entwicklung der Kinder. Lassen Sie sich überraschen und für das Musizieren zu Hause inspirieren! Bitte mitbringen: evtl. eine kleine Decke, Hausschuhe bzw. Socken.

Anmeldung möglich Musikgarten von 18 Monaten bis 3 Jahren

Do. 11.01.2018 (08:40 - 09:25 Uhr) - Do. 08.02.2018 in Künzelsau
Dozentin: Carmen Koch-Pittroff

Alle Kinder sind musikalisch. Sie haben eine angeborene Fähigkeit zum Singen und zur rhythmischen Bewegung. Je früher das Kind an Musik herangeführt wird, desto nachhaltiger wird es gelingen, die natürlich musikalische Veranlagung des Kindes zu wecken und zu entfalten. Langzeitstudien bestätigen den positiven Einfluss von musikalischer Förderung auf die ganzheitliche Entwicklung des Kindes - auf die musikalische Begabung, das Sozialverhalten und das Lernen. In der Musikgartenstunde ist bequeme Kleidung von Vorteil, bitte auch Rutschsocken mitbringen.

Anmeldung auf Warteliste Musikgarten von 18 Monaten bis 3 Jahren

Do. 11.01.2018 (09:30 - 10:15 Uhr) - Do. 08.02.2018 in Künzelsau
Dozentin: Carmen Koch-Pittroff

Alle Kinder sind musikalisch. Sie haben eine angeborene Fähigkeit zum Singen und zur rhythmischen Bewegung. Je früher das Kind an Musik herangeführt wird, desto nachhaltiger wird es gelingen, die natürlich musikalische Veranlagung des Kindes zu wecken und zu entfalten. Langzeitstudien bestätigen den positiven Einfluss von musikalischer Förderung auf die ganzheitliche Entwicklung des Kindes - auf die musikalische Begabung, das Sozialverhalten und das Lernen. In der Musikgartenstunde ist bequeme Kleidung von Vorteil, bitte auch Rutschsocken mitbringen.

Anmeldung auf Warteliste Musikgarten von 12 Monaten bis 3 Jahren

Do. 11.01.2018 (09:30 - 10:15 Uhr) - Do. 22.03.2018 in Forchtenberg
Dozentin: Sylke Ehrle

Wir wollen uns alters- und kindgerecht auf musikalische Weise Zeit für unsere Kinder nehmen und die in ihnen schlummernden Fähigkeiten fördern und entdecken. Wir alle lernen singen, wie wir sprechen lernen: indem wir es einfach gemeinsam tun. Je früher, desto besser. Ohne peinliche Momente, sondern mit viel Freude und Spaß und somit sogar einfach "nebenbei". Dieses gemeinsame erfreuende Singen und Musizieren fördert nicht nur die Entwicklung zueinander, sondern schafft eine hervorragende Grundlage für das ganze Leben.

Anmeldung möglich Fit durch Tanzen

Do. 11.01.2018 (09:30 - 11:00 Uhr) - Do. 22.02.2018 in Schöntal
Dozentin: Jutta Zutterkirch

Egal in welchem Alter: Tanzen macht Spaß und ist gesund, bringt neue Kontakte und Lebensfreude. Alle können mitmachen, ohne Vorkenntnisse und ohne einen Partner. Sie können gemeinsam mit anderen aktiv sein, Freude an der Bewegung finden, Gleichgesinnte treffen. Mit dem Tanzen kann man aktiv Gesundheitsvorsorge betreiben. Die Tänze sind abwechslungsreich und vielseitig. Es tanzen alle gemeinsam in der Gruppe Tänze aus aller Welt, aus verschiedenen Epochen und Kulturen, sowie Gesellschaftstänze in geselliger Form.

Anmeldung möglich Fitness von Kopf bis Fuß Zwischenkurs

Do. 11.01.2018 (19:30 - 20:30 Uhr) - Do. 08.02.2018 in Forchtenberg
Dozentin: Franziska Stöhr

Durch gezielte Kräftigungs-, Mobilisations-, Haltungs- und Bewegungsschulung werden Spannungszustände abgebaut und die Muskulatur gekräftigt und mobilisiert. Für Damen und Herren jedes Alters geeignet.

Anmeldung möglich Pilates Zwischenkurs

Do. 11.01.2018 (18:00 - 19:00 Uhr) - Do. 08.03.2018 in Niedernhall
Dozent: Josef Ruck

Das Ganzkörper-Training kombiniert Atemtechnik, Kraftübungen, Koordination und Stretching. Körper, Geist und Seele kommen in Einklang. Übungen, zentriert um das Powerhouse, verbessern die Haltung, stärken für den (Arbeits-)Alltag.

fast ausgebucht Pilates Zwischenkurs

Do. 11.01.2018 (19:15 - 20:15 Uhr) - Do. 08.03.2018 in Niedernhall
Dozent: Josef Ruck

Das Ganzkörper-Training kombiniert Atemtechnik, Kraftübungen, Koordination und Stretching. Körper, Geist und Seele kommen in Einklang. Übungen, zentriert um das Powerhouse, verbessern die Haltung, stärken für den (Arbeits-)Alltag.

Anmeldung möglich Pilates Zwischenkurs

Do. 11.01.2018 (20:30 - 21:30 Uhr) - Do. 08.03.2018 in Niedernhall
Dozent: Josef Ruck

Das Ganzkörper-Training kombiniert Atemtechnik, Kraftübungen, Koordination und Stretching. Körper, Geist und Seele kommen in Einklang. Übungen, zentriert um das Powerhouse, verbessern die Haltung, stärken für den (Arbeits-)Alltag.