Wissen und Orientierung
Wissen
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Arbeit
Arbeit
Junge vhs
Junge vhs
Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 31.01.2018:

Keine Anmeldung möglich Buddhismus, Islam, Judentum, Christentum

Mi. 31.01.2018 (09:30 - 11:30 Uhr) - Di. 27.02.2018 in Künzelsau
Dozentin: Birgit Schatz

Religionen spielen nach wie vor eine große Rolle im Denken der Menschen und beeinflussen ihre persönlichen, wie auch ihre politischen Handlungen. Das Seminar soll einen Einblick in vier der großen Weltreligionen bieten und dabei die wichtigsten Grundlagen vermitteln. Die Referentinnen bzw. die Referenten werden darüber hinaus einzelne wichtige Punkte der Religion vertiefend darstellen.

1. Termin: Auf den Spuren Buddhas
Einblicke in den Buddhismus am Beispiel Japans

Referentin: Pfarrerin Miriam Hechler, Stuttgart

2. Termin: Jüdisches Leben - früher und heute
Einblicke in das Judentum
Referentin: Barbara Schüßler, Pädagogisch-Kulturelles Centrum, Synagoge Freudental

3. Termin: "Allah ist einzigartig und Mohammed ist sein Prophet"
Einblicke in den Islam
Referent: Pfr. Heinrich Georg Rothe, Islambeauftragter der Württ. Landeskirche

4. Termin: "Den Himmel auf Erden anzetteln"
Einblicke in das Christentum
Referent: Prof. Dr. Edgar Thaidigsmann, Schwäbisch Hall

Plätze frei Altersvorsorge für Selbstständige

Mi. 31.01.2018 18:45 - 20:45 Uhr in Künzelsau
Dozent: Stefan Gundling

Der Kurs wendet sich sowohl an Personen, die bereits selbstständig sind, als auch an diejenigen, die diesen Schritt noch vor sich haben. Die Aufnahme einer selbstständigen Tätigkeit ist zumeist mit der Frage verbunden, welche Auswirkungen dies auf die eigene Altersvorsorge hat. Die Rentenexperten der Deutschen Rentenversicherung erläutern, welche Pflichten und Möglichkeiten sich für Selbstständige in der gesetzlichen Rentenversicherung bieten: "Welche selbstständigen Tätigkeiten sind in der Rentenversicherung per Gesetz versicherungspflichtig?" "Wie kläre ich ab, ob meine selbstständige Tätigkeit der Versicherungspflicht unterliegt?" "Wie halte ich meine Ansprüche auf eine Erwerbsminderungsrente aufrecht?" "Kann ich freiwillige Beiträge zahlen und wie wirken sich diese aus?" Des Weiteren werden Möglichkeiten der ergänzenden privaten Altersvorsorge und deren staatlichen Förderung vorgestellt.

Plätze frei Lesecafé

Mi. 31.01.2018 15:00 - 16:30 Uhr in Künzelsau
Dozent: Walter Häberle

Im gemütlich eingerichteten Domizil des Künzelsauer Vereins StadtGeschichte e. V. sollen nach Carl Julius Weber im neuen Semester weitere Hohenloher Autoren vorgestellt werden. Bei Kaffee, Gebäck und Musikumrahmung wird an jedem Lesecafé-Nachmittag neben diversen kürzeren Texten und Gedichten ein Autor im Mittelpunkt stehen.

Bei einer Tasse Kaffee und Gebäck liest Walter Häberle an fünf Terminen. Es begleitet ihn am Klavier Eckart Sitzenfrei.

An diesem Nachmittag: Manfred Wankmüller, "Schlitzöhrige Geschichten"

Keine Gebühr, Spende erwünscht.

Vorankündigung: Mi., 28.02.2018, 15 - 16.30 Uhr, zu Wilhelm Hägele, "Künzelsauer Gschichtlich"