Wissen und Orientierung
Wissen
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Arbeit
Arbeit
Junge vhs
Junge vhs
Programm / Programm / Gesundheit / Autogenes Training/Entspannung
Programm / Programm / Gesundheit / Autogenes Training/Entspannung
Seite 1 von 2

Anmeldung auf Warteliste Yoga

Do. 22.02.2018 (15:45 - 17:15 Uhr) - Do. 05.07.2018 in Forchtenberg
Dozentin: Doris Messerschmidt

Einer der wichtigsten Botschafter des Yoga weltweit ist der indische Meister B.K.S. Iyengar. Charakteristisch für Yoga nach den Grundsätzen der Iyengar-Methode ist der Aufbau der Haltungen, die Präzision, Genauigkeit und Intensität des Übens. Durch den Einsatz von Hilfsmitteln werden die Haltungen (Asanas) individuell angepasst. Richtig geübte Haltungen berühren den ganzen Menschen und zeichnen sich durch "positive Nebenwirkungen" aus, wie gesteigertes Wohlbefinden, verbesserte Konzentration, kräftigerer Körper, besserer Schlaf usw.

Anmeldung auf Warteliste Yoga

Do. 22.02.2018 (17:30 - 19:00 Uhr) - Do. 05.07.2018 in Forchtenberg
Dozentin: Doris Messerschmidt

Einer der wichtigsten Botschafter des Yoga weltweit ist der indische Meister B.K.S. Iyengar. Charakteristisch für die Iyengar-Methode ist der Aufbau der Haltungen, die Präzision, Genauigkeit und Intensität des Übens. Durch den Einsatz von Hilfsmitteln werden die Haltungen (Asanas) individuell angepasst. Richtig geübte Haltungen berühren den ganzen Menschen und zeichnen sich durch "positive Nebenwirkungen" aus, wie gesteigertes Wohlbefinden, verbesserte Konzentration, kräftigerer Körper, besserer Schlaf usw.

Anmeldung möglich Fitness von Kopf bis Fuß

Di. 10.04.2018 (19:00 - 20:00 Uhr) - Di. 03.07.2018 in Forchtenberg
Dozentin: Franziska Stöhr

Durch gezielte Kräftigungs-, Mobilisations-, Haltungs- und Bewegungsschulung werden Spannungszustände abgebaut und die Muskulatur gekräftigt und mobilisiert. Für Damen und Herren jedes Alters geeignet.

Anmeldung auf Warteliste Aqua - Wirbelsäulengymnastik

Mi. 18.04.2018 (13:30 - 14:15 Uhr) - Mi. 18.07.2018 in Niedernhall
Dozent: Josef Ruck

Bei der Wirbelsäulengymnastik im Wasser werden die Auftriebs- und Widerstandskräfte des Wassers genutzt, um die Gelenke zu entlasten. Die aufrichtenden und stabilisierenden Muskeln werden gekräftigt sowie die verkürzte und verspannte Muskulatur gedehnt. Verspannungen lösen sich und die Beweglichkeit wird gefördert. Zzgl. Badeintritt €9 für unbegrenzte Badezeit.

Anmeldung möglich Aqua - Wirbelsäulengymnastik

Mi. 18.04.2018 (12:45 - 13:15 Uhr) - Mi. 18.07.2018 in Niedernhall
Dozent: Josef Ruck

Bei der Wirbelsäulengymnastik im Wasser werden die Auftriebs- und Widerstandskräfte des Wassers genutzt, um die Gelenke zu entlasten. Die aufrichtenden und stabilisierenden Muskeln werden gekräftigt sowie die verkürzte und verspannte Muskulatur gedehnt. Verspannungen lösen sich und die Beweglichkeit wird gefördert. Zzgl. Badeintritt €9 für unbegrenzte Badezeit.

Anmeldung möglich Aqua-Gymnastik

Fr. 20.04.2018 (13:00 - 14:00 Uhr) - Fr. 29.06.2018 in Künzelsau
Dozentin: Nadine Ziegler

Mit Bewegungsübungen, Körperwahrnehmung und Entspannung im Wasser werden im Kurs verschiedene Möglichkeiten zur Verbesserung der Beweglichkeit, Ausdauer, Koordinations- und Entspannungsfähigkeit kennengelernt. Der Auftrieb des Wassers reduziert das Körpergewicht, dadurch werden besonders die Wirbelsäule und die Gelenke entlastet. Der Wasserwiderstand bremst schnelle Bewegungsabläufe, somit wird die gesamte Muskulatur des Stütz- und Bewegungsapparats schonend, aber gezielt gekräftigt. Abwechslungsreiche Übungselemente stärken das Herz-Kreislaufsystem, verbessern die Konzentrations- und Orientierungsfähigkeit, schulen den Gleichgewichtssinn, steigern Ausdauer, Fitness und körperliches Wohlbefinden.

Anmeldung auf Warteliste Fit im Alter

Fr. 20.04.2018 (9:00 - 10:00 Uhr) - Fr. 20.07.2018 in Waldenburg
Dozent: Josef Ruck

Es werden rückengerechte Haltungen und Bewegungen und der Einsatz funktioneller Gymnastik zur Muskelkräftigung, Koordination, für das Gleichgewicht, die Balance, Reaktion, Stabilisation, Wahrnehmung und Gedächtnistraining vermittelt. Der Kurs ist für Frauen und Männer geeignet.

fast ausgebucht Yoga Zwischenkurs

Mi. 23.05.2018 (09:30 - 11:00 Uhr) - Mi. 04.07.2018 in Forchtenberg
Dozentin: Rosemarie Bartenbach

Yogasana (Yoga in der Tradition nach Iyengar) ist eine Form des Hatha Yogas. Charakteristisch für diese Methode ist der anatomisch achtsame Aufbau der Haltungen (Asanas), die Präzision in der Haltung und das intensive Üben. Durch den Einsatz von Hilfsmitteln werden die Asanas individuell angepasst und sind für alle Menschen möglich, unabhängig von Konstitution oder Alter. Richtig geübte Asanas wirken sich positiv auf Körper und Geist aus zum Beispiel durch ein gesteigertes Wohlbefinden, eine bessere Konzentrationsfähigkeit, ein kräftigerer Körper und besserer Schlaf.

Anmeldung möglich Taijiquan Zwischenkurs

Mo. 04.06.2018 (19:00 - 20:00 Uhr) - Mo. 09.07.2018 in Krautheim
Dozentin:

Die "Lange-Form" aus dem Yang-Stil ist eine Bewegungsform mit 108 Einzelbildern. Taijiquan hat keinen leistungsorientierten Gedanken in sich. Es dient heute einzig dem allgemeinen geistig-psychischen und körperlichen Wohlbefinden. Es lockert die Muskulatur, stabilisiert das Gleichgewichtsvermögen und sorgt für ein stärkeres Körperempfinden und -bewusstsein. Es hat Einfluss auf das Herz-Kreislauf-System und den Stoffwechsel.

Keine Anmeldung möglich Bodystyling mit Langhanteln Zwischenkurs

Mo. 04.06.2018 (18:00 - 19:00 Uhr) - Mo. 02.07.2018 in Dörzbach
Dozentin: Sonja Hügel

Im Kurs werden alle Muskelgruppen gezielt trainiert, um den Körper wieder leistungsfähig zu machen. Ausgewählte Übungen für Fettstoffwechsel, Kräftigung und Straffung helfen Ihnen, Ihre Figur zu verbessern, Ihre Muskulatur und Haut zu straffen und sich rundum wohler zu fühlen. Zum Schluss einer Stunde entspannen Sie sich noch bei einem wohltuenden Stretching.



Seite 1 von 2