Wissen und Orientierung
Wissen
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Arbeit
Arbeit
Junge vhs
Junge vhs
Programm / Programm / Arbeit und Beruf / Fotografie/Smartphones
Programm / Programm / Arbeit und Beruf / Fotografie/Smartphones
Seite 1 von 2

Anmeldung auf Warteliste Mein Androide und ich - Modul 1

Mi. 17.01.2018 (19:00 - 20:30 Uhr) - Mi. 07.02.2018 in Künzelsau
Dozent: Lutz Engelhardt

Sie haben ein Smartphone oder Tablet ohne einen angebissenen Apfel auf der Rückseite (Apple)? Dann ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass Sie ein Smartphone oder Tablet mit dem Betriebssystem Android besitzen. Spaßeshalber sprechen manche dabei von ihrem Androiden. Android ist das auf der ganzen Welt und auch in Deutschland am weitesten verbreitete Betriebssystem für die modernen Mobiltelefone und Flachcomputer mit berührungsempfindlichem Bildschirm. Doch die meisten Nutzer dieser Smartphones/Tablets wissen gar nicht, welch einen technischen Tausendsassa sie in ihrer Hand halten und nutzen daher nur einen Bruchteil der Funktionen und Apps, die das Smartphone/Tablet zur Verfügung stellt. In diesem Kurs soll das Betriebssystem Android dargestellt und eine Übersicht über die vielfältigen Möglichkeiten vermittelt werden, die in diesem MiniComputer mit und ohne Telefonfunktion stecken.

Anmeldung möglich Mein Androide und ich - Modul 2

Mi. 21.02.2018 (19:00 - 20:30 Uhr) - Mi. 28.02.2018 in Künzelsau
Dozent: Lutz Engelhardt

Sie haben ein Smartphone oder Tablet ohne einen angebissenen Apfel auf der Rückseite (Apple)? Dann ist die Wahrscheinlichkeit sehr Android ist das am weitesten verbreitete Betriebssystem für die modernen Mobiltelefone (Smartphones) und Flachcomputer (Tablets) mit berührungsempfindlichem Bildschirm. Teilnehmer von Modul 1 dieses Kurses sowie etwas fortgeschrittene Nutzer, die weitergehende Anwendungsmöglichkeiten für ihren MiniComputer mit und ohne Telefonfunktion entdecken wollen, werden hier im zweiten Teil des Kurses
fündig. Es werden Tipps und Tricks zum Gebrauch des AndroidGerätes vermittelt und viele Apps aufgezeigt, deren Auswahl sich ganz nach den Interessen der Kursteilnehmer richtet.

Plätze frei Mein Androide und ich - Modul 1

Mi. 11.04.2018 (19:00 - 20:30 Uhr) - Mi. 02.05.2018 in Künzelsau
Dozent: Lutz Engelhardt

Sie haben ein Smartphone oder Tablet ohne einen angebissenen Apfel auf der Rückseite (Apple)? Dann ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass Sie ein Smartphone oder Tablet mit dem Betriebssystem Android besitzen. Spaßeshalber sprechen manche dabei von ihrem Androiden. Android ist das auf der ganzen Welt und auch in Deutschland am weitesten verbreitete Betriebssystem für die modernen Mobiltelefone und Flachcomputer mit berührungsempfindlichem Bildschirm. Doch die meisten Nutzer dieser Smartphones/Tablets wissen gar nicht, welch einen technischen Tausendsassa sie in ihrer Hand halten und nutzen daher nur einen Bruchteil der Funktionen und Apps, die das Smartphone/Tablet zur Verfügung stellt. In diesem Kurs soll das Betriebssystem Android dargestellt und eine Übersicht über die vielfältigen Möglichkeiten vermittelt werden, die in diesem MiniComputer mit und ohne Telefonfunktion stecken.

Plätze frei Basiswissen Fotografie - Theoriekurs

Mi. 18.04.2018 18:30 - 21:30 Uhr in Künzelsau
Dozentin: Simone Weis-Heigold

Digitalkameras bieten dem Anwender automatische Programme und manuelle Einstellmöglichkeiten. Ob Kompakt-, Superzoom-, System- oder Spiegelreflexkamerabesitzer - dieser Kurs richtet sich an alle, die ihr Theoriewissen erweitern und vertiefen wollen. Erklärt werden wichtige grundlegende Begriffe der Fotografie wie z.B. Blende, Belichtungszeit, ISO, Schärfentiefe, Brennweite, Lichtstärke, Brennpunkt. Auch über verschiedene Kamera-Programmarten, Auflösungen und Dateitypen wird gesprochen. Ein Überblick über verschiedene Kameratypen ergänzt den Kursabend. Dieser Überblick ist nicht nur für denjenigen interessant, der vor hat, eine neue Digitalkamera zu kaufen. Der Kurs ergänzt sehr gut den Praxiskurs "Fotografie-Workshop im Schlosspark Kupferzell", kann aber auch alleine gebucht werden!

Plätze frei Fotografie-Workshop im Schlosspark Kupferzell

Fr. 20.04.2018 17:00 - 20:00 Uhr in Kupferzell
Dozentin: Simone Weis-Heigold

Nach einer kurzen theoretischen Einleitung rund um Bildkomposition, Bildwirkung etc. werden wir uns unter Anleitung durch einige praktische Übungen mit der Fotokamera ans Werk machen. Bei diesem Kurs werden wir das Erlernte vom Theoriekurs "Basiskurs Fotografie" sofort anwenden und in die Praxis umsetzen können. Konzentrieren wollen wir uns aber hauptsächlich auf die Bildgestaltung. Ziel dieses Workshops soll sein, einen individuellen Weg zum besseren Bild zu finden. Der Kurs richtet sich an alle Fotobegeisterten und solche, die es werden wollen im Alter zwischen 14 und 99 Jahren. Dieser Kurs ergänzt sehr gut den Theoriekurs "Basiskurs Fotografie", kann aber auch gerne alleine gebucht werden!

Plätze frei Mit Spaß und Leichtigkeit zum eigenen Film

Sa. 21.04.2018 (10:00 - 17:00 Uhr) - So. 22.04.2018 in Künzelsau
Dozent: Jürgen Vogel

Das Familienfest, die Urlaubsreise usw. sind gefilmt, häufig jedoch ohne einen schönen Film daraus zu erstellen. In diesem 2 tägigen Kompaktkurs lernen Sie alle wichtigen Elemente eines gelungenen Filmdrehs, an dessen Ende ein gelungener Film stehen soll, kennen:
Block I: Wie konzipiere ich einen guten Film? Was muss ich im Vorfeld berücksichtigen? Welche Technik benötige ich? Block II: Wir drehen eigene Filmszenen. Hierfür erkunden wir filmisch unsere unmittelbare Umgebung und werden sehen, was Künzelsau für uns FilmerInnen hergibt. Block III: Wir befassen uns mit der Übertragung der Filmdaten auf den Rechner, der Sichtung des Materials und den Schnitt. Block IV: Jetzt wird unser Film durch Bildoptimierung, durch das Hinzufügen von Audiokommentaren, dem Erstellen von Titeln und schönen Szenenübergängen nochmals verfeinert. Die eigene Ausrüstung darf gerne mitgebracht werden.

Plätze frei Basiswissen Fotografie - Theoriekurs

Di. 24.04.2018 18:00 - 21:00 Uhr in Schöntal
Dozentin: Simone Weis-Heigold

Digitalkameras bieten dem Anwender sowohl verschiedene automatische Programme als auch manuelle Einstellmöglichkeiten. Ob Kompakt-, Superzoom-, System- oder Spiegelreflexkamerabesitzer - dieser Kurs richtet sich an alle, die ihr Theoriewissen rund um die Fotografie erweitern und vertiefen wollen. Erklärt werden wichtige grundlegende Begriffe der Fotografie wie z.B. Blende, Belichtungszeit, ISO, Schärfentiefe, Brennweite, Lichtstärke, Brennpunkt, etc.. Auch über verschiedene Kamera-Programmarten, Auflösungen und Dateitypen wird gesprochen. Ein kleiner Überblick über verschiedene Kameratypen ergänzt den Kursabend. Dieser Überblick ist auch für denjenigen interessant, der vor hat, eine neue Digitalkamera zu kaufen.

Plätze frei Fotografie-Workshop um Schloss Aschhausen

Fr. 27.04.2018 17:00 - 20:00 Uhr in Schöntal
Dozentin: Simone Weis-Heigold

Eingebettet in viel Natur liegt ganz romantisch das Schloss Aschhausen. Viele traumhaft schöne Motive und Winkel laden gerade dazu ein, hier fotografisch aktiv zu werden. Wir lassen uns diese Gelegenheit nicht entgehen und werden uns nach einer kurzen theoretischen Einstimmung mit der Fotokamera ans Werk machen. Was man dabei beachten sollte, damit aus dem einfachen "Abfotografieren" perfekte Fotos werden, wird unter fachkundiger Anleitung erklärt. Somit nimmt jeder Teilnehmer seine ganz persönlichen "Fotoschätze" von diesem Event mit nach Hause. Der Kurs findet vorwiegend im Freien statt. Natürlich erfahren wir bei einer kurzen Begrüßung durch Gräfin Helga von Zeppelin-Aschhausen auch etwas von der abwechslungsreichen Geschichte des Schlosses.

Plätze frei Fotografie-Workshop um Schloss Eyb in Dörzbach

Fr. 08.06.2018 17:00 - 20:00 Uhr in Dörzbach
Dozentin: Simone Weis-Heigold

Extra für diesen Workshop werden den Kursteilnehmern die Tore zum Schlosspark Eyb geöffnet! Viele traumhaft schöne Motive und Winkel laden dazu ein, rund um das Schloss Eyb in Dörzbach fotografisch aktiv zu werden. Wir lassen uns diese einmalige Gelegenheit nicht entgehen und werden uns nach einer kurzen theoretischen Einleitung mit der Fotokamera ans Werk machen. Was man dabei beachten sollte, damit aus dem einfachen "Abfotografieren" perfekte Fotos werden, wird unter fachkundiger Anleitung erklärt. Es nimmt jeder Teilnehmer seine ganz persönlichen "Fotoschätze" mit seiner Kamera mit nach Hause. Der Kurs findet im Freien statt. Der Workshop ergänzt sehr gut den "Basiskurs Fotografie - Theoriekurs", kann aber auch gut separat gebucht werden!

Plätze frei iPhone Grundkurs

Do. 14.06.2018 18:30 - 21:30 Uhr in Künzelsau
Dozent: Werner Gussmann

Wer ein iPhone oder ein iPad besitzt und nicht genau weiß, wie es verwendet wird ist hier richtig. In diesem Kurs lernt man an seinem eigenen iPhone oder iPad die wichtigsten Funktionen des IOS Betriebssystems kennen und sie auszuführen. Mögliche Inhalte: Verwendung der Kamera, Fotos und Dateien verwalten, Internet, Apps, Musik und E-Mails lesen.



Seite 1 von 2