Wissen und Orientierung
Wissen
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Arbeit
Arbeit
Junge vhs
Junge vhs
Programm / Programm / Gesundheit / Gymnastik/Körpererfahrung
Programm / Programm / Gesundheit / Gymnastik/Körpererfahrung
Seite 1 von 3

fast ausgebucht Wirbelsäulengymnastik

Di. 20.03.2018 (19:30 - 20:30 Uhr) - Di. 26.06.2018 in Niedernhall
Dozentin: Lea Johanna Richter

Ideale Haltung und Bewegung des Menschen ist bei jedem Einzelnen durch verschiedene Faktoren bedingt: den eigenen Körperbau, Belastungen im Alltag, Gewohnheiten und Sport. Deshalb ist auch das Erlernen der eigenen optimalen Haltung ein individueller Prozess. Durch funktionelle Übungen und praktische Beispiele lernen Sie bewusst mit Ihrem Rücken umzugehen und Rückenschmerzen vorzubeugen. Kursinhalte sind Kräftigung und Mobilisation der Wirbelsäule, Haltungs- und Bewegungsschulung, Entlastungshaltungen und Entspannung.

Anmeldung möglich Aqua-Gymnastik

Mo. 09.04.2018 (18:10 - 19:10 Uhr) - Mo. 02.07.2018 in Künzelsau
Dozentin: Nadine Ziegler

Mit Bewegungsübungen, Körperwahrnehmung und Entspannung im Wasser werden im Kurs verschiedene Möglichkeiten zur Verbesserung der Beweglichkeit, Ausdauer, Koordinations- und Entspannungsfähigkeit kennengelernt. Der Auftrieb des Wassers reduziert das Körpergewicht, dadurch werden besonders die Wirbelsäule und die Gelenke entlastet. Der Wasserwiderstand bremst schnelle Bewegungsabläufe, somit wird die gesamte Muskulatur des Stütz- und Bewegungsapparats schonend, aber gezielt gekräftigt. Abwechslungsreiche Übungselemente stärken das Herz-Kreislaufsystem, verbessern die Konzentrations- und Orientierungsfähigkeit, schulen den Gleichgewichtssinn, steigern Ausdauer, Fitness und körperliches Wohlbefinden.

Anmeldung möglich Fitness von Kopf bis Fuß

Di. 10.04.2018 (19:00 - 20:00 Uhr) - Di. 03.07.2018 in Forchtenberg
Dozentin: Franziska Stöhr

Durch gezielte Kräftigungs-, Mobilisations-, Haltungs- und Bewegungsschulung werden Spannungszustände abgebaut und die Muskulatur gekräftigt und mobilisiert. Für Damen und Herren jedes Alters geeignet.

Anmeldung auf Warteliste Aqua - Wirbelsäulengymnastik

Mi. 18.04.2018 (13:30 - 14:15 Uhr) - Mi. 18.07.2018 in Niedernhall
Dozent: Josef Ruck

Bei der Wirbelsäulengymnastik im Wasser werden die Auftriebs- und Widerstandskräfte des Wassers genutzt, um die Gelenke zu entlasten. Die aufrichtenden und stabilisierenden Muskeln werden gekräftigt sowie die verkürzte und verspannte Muskulatur gedehnt. Verspannungen lösen sich und die Beweglichkeit wird gefördert. Zzgl. Badeintritt €9 für unbegrenzte Badezeit.

Anmeldung möglich Aqua - Wirbelsäulengymnastik

Mi. 18.04.2018 (12:45 - 13:15 Uhr) - Mi. 18.07.2018 in Niedernhall
Dozent: Josef Ruck

Bei der Wirbelsäulengymnastik im Wasser werden die Auftriebs- und Widerstandskräfte des Wassers genutzt, um die Gelenke zu entlasten. Die aufrichtenden und stabilisierenden Muskeln werden gekräftigt sowie die verkürzte und verspannte Muskulatur gedehnt. Verspannungen lösen sich und die Beweglichkeit wird gefördert. Zzgl. Badeintritt €9 für unbegrenzte Badezeit.

Anmeldung möglich Aqua-Gymnastik

Fr. 20.04.2018 (13:00 - 14:00 Uhr) - Fr. 29.06.2018 in Künzelsau
Dozentin: Nadine Ziegler

Mit Bewegungsübungen, Körperwahrnehmung und Entspannung im Wasser werden im Kurs verschiedene Möglichkeiten zur Verbesserung der Beweglichkeit, Ausdauer, Koordinations- und Entspannungsfähigkeit kennengelernt. Der Auftrieb des Wassers reduziert das Körpergewicht, dadurch werden besonders die Wirbelsäule und die Gelenke entlastet. Der Wasserwiderstand bremst schnelle Bewegungsabläufe, somit wird die gesamte Muskulatur des Stütz- und Bewegungsapparats schonend, aber gezielt gekräftigt. Abwechslungsreiche Übungselemente stärken das Herz-Kreislaufsystem, verbessern die Konzentrations- und Orientierungsfähigkeit, schulen den Gleichgewichtssinn, steigern Ausdauer, Fitness und körperliches Wohlbefinden.

Anmeldung auf Warteliste Fit im Alter

Fr. 20.04.2018 (9:00 - 10:00 Uhr) - Fr. 20.07.2018 in Waldenburg
Dozent: Josef Ruck

Es werden rückengerechte Haltungen und Bewegungen und der Einsatz funktioneller Gymnastik zur Muskelkräftigung, Koordination, für das Gleichgewicht, die Balance, Reaktion, Stabilisation, Wahrnehmung und Gedächtnistraining vermittelt. Der Kurs ist für Frauen und Männer geeignet.

fast ausgebucht Aqua-Gymnastik

Sa. 21.04.2018 (07:30 - 08:30 Uhr) - Sa. 14.07.2018 in Künzelsau
Dozentin: Beate Duis

Mit Bewegungsübungen, Körperwahrnehmung und Entspannung im Wasser werden im Kurs verschiedene Möglichkeiten zur Verbesserung der Beweglichkeit, Ausdauer, Koordinations- und Entspannungsfähigkeit kennengelernt. Der Auftrieb des Wassers reduziert das Körpergewicht, dadurch werden besonders die Wirbelsäule und die Gelenke entlastet. Der Wasserwiderstand bremst schnelle Bewegungsabläufe, somit wird die gesamte Muskulatur des Stütz- und Bewegungsapparats schonend, aber gezielt gekräftigt. Abwechslungsreiche Übungselemente stärken das Herz-Kreislaufsystem, verbessern die Konzentrations- und Orientierungsfähigkeit, schulen den Gleichgewichtssinn, steigern Ausdauer, Fitness und körperliches Wohlbefinden.

Anmeldung möglich Aqua-Gymnastik

Sa. 21.04.2018 (08:30 - 09:30 Uhr) - Sa. 14.07.2018 in Künzelsau
Dozentin: Beate Duis

Mit Bewegungsübungen, Körperwahrnehmung und Entspannung im Wasser werden im Kurs verschiedene Möglichkeiten zur Verbesserung der Beweglichkeit, Ausdauer, Koordinations- und Entspannungsfähigkeit kennengelernt. Der Auftrieb des Wassers reduziert das Körpergewicht, dadurch werden besonders die Wirbelsäule und die Gelenke entlastet. Der Wasserwiderstand bremst schnelle Bewegungsabläufe, somit wird die gesamte Muskulatur des Stütz- und Bewegungsapparats schonend, aber gezielt gekräftigt. Abwechslungsreiche Übungselemente stärken das Herz-Kreislaufsystem, verbessern die Konzentrations- und Orientierungsfähigkeit, schulen den Gleichgewichtssinn, steigern Ausdauer, Fitness und körperliches Wohlbefinden.

Anmeldung möglich Qigong

Mo. 23.04.2018 (20:30 - 21:30 Uhr) - Mo. 09.07.2018 in Künzelsau
Dozent: Josef Ruck

Qi Gong ist eine jahrtausendealte, chinesische Bewegungskunst, in der geschmeidige und sanfte, aber komplexe Bewegungen des ganzen Körpers und eine aufrechte Haltung im Vordergrund stehen.
Ziel ist es, ein hohes Ausmaß an Beweglichkeit aller wichtigen Gelenke zu erlangen bzw. eine eingeschränkte Beweglichkeit wieder zu verbessern. Dies gelingt durch das Aufrechterhalten des Energieflusses (Qi) im Körper und eine ausgeglichene Atmung. Wir beschäftigen uns mit der bekannten Form der "Acht Brokate" und einer kleineren Bewegungssequenz ("Die Harmonie"), die beide relativ leicht zu erlernen und zu üben sind. Atemübungen ergänzen die sanften Bewegungsformen.



Seite 1 von 3