Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Junge vhs
Junge vhs
Programm / Programm / Kultur und Kreativität / Literatur/Theater/Kleinkunst
Programm / Programm / Kultur und Kreativität / Literatur/Theater/Kleinkunst

Kurs abgeschlossen Carl Julius Weber - Zitate und Anekdoten

So. 21.05.2017 11:00 - 12:30 Uhr in Kupferzell
Dozentin: Karin Wohlschlegel

Er lachte, und lachte - wenn sein Leben auch oft von unangenehmen Ereignissen überschattet war. Das Erheiternde suchte er und schrieb darüber seine drei großen historischen Werke. Das Angenehme, das Sehenswerte listete er in seinen "Briefen eines in Deutschland reisenden Deutschen" auf. Und in seiner größten Arbeit, dem "Demokritos oder hinterlassene Papiere eines lachenden Philosophen" schuf er einen Katalog lächerlicher Verhaltensweisen des Menschen, der seinesgleichen sucht. Die schönsten Passagen aus seinen Büchern werden von zwei Sprechern vorgetragen. Kurzweilige Anekdoten aus seinem Lebenslauf werden dazwischengestreut.
Bei schlechtem Wetter im Rathaus.

Kurs abgeschlossen Auf Webers Spuren durch Künzelsau

Mi. 24.05.2017 15:00 - 17:00 Uhr in Künzelsau
Dozent: Stefan Kraut

Er verriet uns selbst in seinem Demokritos, dass er plötzlich umziehen musste, seine Bücher auf Schubkarren gepackt und weggefahren wurden. Manch einer habe dabei, so Weber, den Begriff "Taschenbuch" falsch verstanden. Ja, wo wohnte der lachende Philosoph denn? Wo war seine Bibliothek aufgestellt, wo verfasste er die Bücher, die er in rascher Folge erscheinen ließ? Ein Gang durch die Altstadt zeigt die Plätze auf, die mit Weber in Verbindung standen.

Plätze frei Die kleine Hexe - Theater für Kinder

Sa. 24.06.2017 11:00 - 16:00 Uhr in Künzelsau
Dozent: Robert Zapatka

Wollt ihr Euch in verschiedene Figuren verwandeln, verkleiden und spannende Geschichten spielen? Wenn ja, seid ihr in diesem Workshop herzlich willkommen. Die Geschichte der kleinen Hexe von Ottfried Preussler gibt uns den Rahmen, in verschiedene Rollen zu schlüpfen und ein Anderer zu sein. Wir lernen, uns selbst wahrzunehmen, das Geschehen von verschiedenen Seiten zu betrachten. Nach einem kleinen Aufwärmen mit verschiedenen Schauspielübungen lassen wir gemeinsam die Geschichte lebendig werden lassen. Am Ende des Workshops können wir die Geschichte den Eltern vorspielen. Der Dozent ist Tanz- und Theaterpädagoge und Komminikationstrainer.

Anmeldung möglich Sommerkulturcafé

So. 02.07.2017 15:00 - 16:30 Uhr in Krautheim
Dozentin: Kornelia Beck

Im Alltag hetzt man oftmals von einem Termin zum anderen und vergisst dabei, was es heißt, zu leben. Das Leben in all seinen Farben wahrzunehmen, zu genießen und zu spüren. Vanessa und Kornelia Beck nehmen die Lebensfarben auf und lassen sie in ihrer Musik spüren. Ihr Programm zum Thema "Facetten des Lebens" bietet eine Abwechslung aus klassischen, modernen und traditionellen Liedern, die die Zuhörer in die zeitlose Welt der Musik entführen; in eine Welt, "wo die Sprache aufhört und die Musik anfängt". (E.T.A. Hoffmann).
Also lassen Sie sich entführen, um das Leben zu spüren!