Wissen und Orientierung
Wissen
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Arbeit
Arbeit
Junge vhs
Junge vhs
Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 08.05.2019:

Anmeldung möglich Aqua - Wirbelsäulengymnastik

Mi. 08.05.2019 (13:00 - 13:30 Uhr) - Mi. 17.07.2019 in Niedernhall
Dozent: Josef Ruck

Bei der Wirbelsäulengymnastik im Wasser werden die Auftriebs- und Widerstandskräfte des Wassers genutzt, um eine gelenkschonende Gymnastik durchzuführen. Dabei geht es primär um das Hineinfinden in aufrechte und gute Haltungsmuster. Diese werden durch Lockerung und Mobilisation der großen Gelenke sowie durch Kräftigung der stabilisierenden Muskulatur erarbeitet. Viele der Übungen werden mit ansprechenden Kleingeräten durchgeführt. Gelegentliches Ausdauertraining gehört ebenso zur Wassergymnastik wie ein kleiner Entspannungsimpuls am Ende der Kurseinheit. Zzgl. Badeintritt €9 für unbegrenzte Badezeit.

Anmeldung möglich Aqua - Wirbelsäulengymnastik

Mi. 08.05.2019 (13:40 - 14:25 Uhr) - Mi. 17.07.2019 in Niedernhall
Dozent: Josef Ruck

Bei der Wirbelsäulengymnastik im Wasser werden die Auftriebs- und Widerstandskräfte des Wassers genutzt, um eine gelenkschonende Gymnastik durchzuführen. Dabei geht es primär um das Hineinfinden in aufrechte und gute Haltungsmuster. Diese werden durch Lockerung und Mobilisation der großen Gelenke sowie durch Kräftigung der stabilisierenden Muskulatur erarbeitet. Viele der Übungen werden mit ansprechenden Kleingeräten durchgeführt. Gelegentliches Ausdauertraining gehört ebenso zur Wassergymnastik wie ein kleiner Entspannungsimpuls am Ende der Kurseinheit. Zzgl. Badeintritt €9 für unbegrenzte Badezeit.

fast ausgebucht Mein Androide und ich- Modul 1

Mi. 08.05.2019 (19:00 - 20:30 Uhr) - Mi. 29.05.2019 in Künzelsau
Dozent: Lutz Engelhardt

Sie haben ein Smartphone oder Tablet ohne einen angebissenen Apfel auf der Rückseite (Apple)? Dann ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass Sie ein Smartphone oder Tablet mit dem Betriebssystem Android besitzen. Android ist das auf der ganzen Welt und auch in Deutschland am weitesten verbreitete Betriebssystem für die modernen Mobiltelefone und Flachcomputer mit berührungsempfindlichem Bildschirm. Doch die meisten Nutzer dieser Smartphones/Tablets wissen gar nicht, welch einen technischen Tausendsassa sie in ihrer Hand halten und nutzen daher nur einen Bruchteil der Funktionen und Apps, die das Smartphone/Tablet zur Verfügung stellt. In diesem Kurs soll das Betriebssystem Android dargestellt und eine Übersicht über die vielfältigen Möglichkeiten vermittelt werden, die in diesem MiniComputer mit und ohne Telefonfunktion stecken.

Anmeldungen online nicht möglich Spielstube Dörzbach

Mi. 08.05.2019 (09:00 - 11:45 Uhr) - Fr. 07.06.2019 in Dörzbach
Dozentin: Ulrike Häfner

Kinder wollen ihre Umwelt erfahren, dabei suchen sie Kontakt zu anderen Kindern. In der Spielstube spielen, singen oder malen die Kinder unter Anleitung einer erfahrenen und mit Kindern vertrauten Person. Die Spielstube ist eine ideale Vorbereitung für den späteren Kindergartenbesuch. Die Eltern wissen ihr Kind in dieser Zeit gut betreut und können diese Zeit frei verplanen. Anmeldung und Information bei Familie Trautmann, Tel-Nr. 07937-5466. Zweite Betreuerin ab 6 Kindern.

Anmeldung auf Warteliste Babyschwimmen 4-9 Monate

Mi. 08.05.2019 (14:25 - 14:55 Uhr) - Mi. 24.07.2019 in Künzelsau
Dozentin: Christiane Müller

Bewegung ist Spiel und Spaß sowie "Motor" der gesamten Entwicklung. Gesunde Kinder haben einen natürlichen Drang nach Bewegung. Um sich ganzheitlich und harmonisch entwickeln zu können, müssen sie eine Vielzahl von Bewegungserfahrungen sammeln. Darum ist es uns wichtig, schon früh entsprechende Bewegungsprogramme für Säuglinge und Kleinkinder anzubieten und die besten Spielpartner sind hierbei die Eltern. Durch die besonderen Eigenschaften des Wassers werden neue Handlungsspielräume und Erfahrungsqualitäten geschaffen. Die Eltern erhalten - dem Entwicklungsstand des Kindes - entsprechende Bewegungsanregungen, Haltetechniken, Singspiele sowie verschiedene Materialien zum Experimentieren und Begreifen. Das komplexe Zusammenwirken von motorischer, sensorischer, kognitiver und emotionaler Entwicklung wird berücksichtigt und wir achten auf eine liebevolle und angenehme Atmosphäre.

fast ausgebucht Babyschwimmen 10-18 Monate

Mi. 08.05.2019 (15:00 - 15:30 Uhr) - Mi. 24.07.2019 in Künzelsau
Dozentin: Christiane Müller

Bewegung ist Spiel und Spaß sowie "Motor" der gesamten Entwicklung. Gesunde Kinder haben einen natürlichen Drang nach Bewegung. Um sich ganzheitlich und harmonisch entwickeln zu können, müssen sie eine Vielzahl von Bewegungserfahrungen sammeln. Darum ist es uns wichtig, schon früh entsprechende Bewegungsprogramme für Säuglinge und Kleinkinder anzubieten und die besten Spielpartner sind hierbei die Eltern. Durch die besonderen Eigenschaften des Wassers werden neue Handlungsspielräume und Erfahrungsqualitäten geschaffen. Die Eltern erhalten - dem Entwicklungsstand des Kindes - entsprechende Bewegungsanregungen, Haltetechniken, Singspiele sowie verschiedene Materialien zum Experimentieren und Begreifen. Das komplexe Zusammenwirken von motorischer, sensorischer, kognitiver und emotionaler Entwicklung wird berücksichtigt und wir achten auf eine liebevolle und angenehme Atmosphäre.

Anmeldung auf Warteliste Eltern-Kind-Wassertreff für Kinder von 18 Monaten bis 3 Jahren, Schwimmen

Mi. 08.05.2019 (15:35 - 16:20 Uhr) - Mi. 24.07.2019 in Künzelsau
Dozentin: Christiane Müller

In diesem Kurs haben sie die Möglichkeit zusammen mit ihrem Kind den Bewegungsspielraum der Kinder spielerisch zu vergrößern. In einem "ungewohnten Element" durch gemeinsames Erleben ihre Eltern-Kind-Beziehung zu festigen und das mit viel Freude und Spaß.

Anmeldung auf Warteliste Eltern-Kind-Wassertreff für Kinder von 18 Monaten bis 3 Jahren, Schwimmen

Mi. 08.05.2019 (16:25 - 17:10 Uhr) - Mi. 24.07.2019 in Künzelsau
Dozentin: Christiane Müller

In diesem Kurs haben sie die Möglichkeit zusammen mit ihrem Kind den Bewegungsspielraum der Kinder spielerisch zu vergrößern. In einem "ungewohnten Element" durch gemeinsames Erleben ihre Eltern-Kind-Beziehung zu festigen und das mit viel Freude und Spaß.