Wissen und Orientierung
Wissen
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Arbeit
Arbeit
Junge vhs
Junge vhs
Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 10.01.2019:

fast ausgebucht Musikgarten von 12 Monaten bis 3 Jahren

Do. 10.01.2019 (09:30 - 10:15 Uhr) - Do. 28.02.2019 in Forchtenberg
Dozentin: Sylke Ehrle

Wir wollen uns alters- und kindgerecht auf musikalische Weise Zeit für unsere Kinder nehmen und die in ihnen schlummernden Fähigkeiten fördern und entdecken. Wir alle lernen singen, wie wir sprechen lernen: indem wir es einfach gemeinsam tun. Je früher, desto besser. Ohne peinliche Momente, sondern mit viel Freude und Spaß und somit sogar einfach "nebenbei". Dieses gemeinsame erfreuende Singen und Musizieren fördert nicht nur die Entwicklung zueinander, sondern schafft eine hervorragende Grundlage für das ganze Leben.

fast ausgebucht Musikgarten von 12 Monaten bis 3 Jahren

Do. 10.01.2019 (10:30 - 11:15 Uhr) - Do. 28.02.2019 in Forchtenberg
Dozentin: Sylke Ehrle

Wir wollen uns alters- und kindgerecht auf musikalische Weise Zeit für unsere Kinder nehmen und die in ihnen schlummernden Fähigkeiten fördern und entdecken. Wir alle lernen singen, wie wir sprechen lernen: indem wir es einfach gemeinsam tun. Je früher, desto besser. Ohne peinliche Momente, sondern mit viel Freude und Spaß und somit sogar einfach "nebenbei". Dieses gemeinsame erfreuende Singen und Musizieren fördert nicht nur die Entwicklung zueinander, sondern schafft eine hervorragende Grundlage für das ganze Leben.

Anmeldung auf Warteliste Yoga

Do. 10.01.2019 (15:45 - 17:15 Uhr) - Do. 07.02.2019 in Forchtenberg
Dozentin: Doris Messerschmidt

Einer der wichtigsten Botschafter des Yoga weltweit ist der indische Meister B.K.S. Iyengar. Charakteristisch für Yoga nach den Grundsätzen der Iyengar-Methode ist der Aufbau der Haltungen, die Präzision, Genauigkeit und Intensität des Übens. Durch den Einsatz von Hilfsmitteln werden die Haltungen (Asanas) individuell angepasst. Richtig geübte Haltungen berühren den ganzen Menschen und zeichnen sich durch "positive Nebenwirkungen" aus, wie gesteigertes Wohlbefinden, verbesserte Konzentration, kräftigerer Körper, besserer Schlaf usw.

Anmeldung auf Warteliste Yoga

Do. 10.01.2019 (17:30 - 19:00 Uhr) - Do. 07.02.2019 in Forchtenberg
Dozentin: Doris Messerschmidt

Einer der wichtigsten Botschafter des Yoga weltweit ist der indische Meister B.K.S. Iyengar. Charakteristisch für die Iyengar-Methode ist der Aufbau der Haltungen, die Präzision, Genauigkeit und Intensität des Übens. Durch den Einsatz von Hilfsmitteln werden die Haltungen (Asanas) individuell angepasst. Richtig geübte Haltungen berühren den ganzen Menschen und zeichnen sich durch "positive Nebenwirkungen" aus, wie gesteigertes Wohlbefinden, verbesserte Konzentration, kräftigerer Körper, besserer Schlaf usw.

Anmeldung auf Warteliste Yoga Zwischenkurs

Do. 10.01.2019 (19:30 - 20:30 Uhr) - Do. 07.02.2019 in Dörzbach
Dozentin: Sieglinde Götz

Yoga schafft einen Raum der Ruhe und Achtsamkeit und ist so der Moment des Tages an dem wir nur für uns selbst da sind. Yoga bedeutet Einheit und Harmonie zwischen Körper, Geist und Seele und kann von jedem Menschen praktiziert werden. Körperübungen wirken systematisch aufbauend. Muskeln werden gekräftigt, die Wirbelsäule beweglicher, Gelenke geschmeidiger und die inneren Organe besser durchblutet. Atemübungen wirken reinigend, beruhigend und vitalisierend. Gerade stressgeplagte Menschen geben die heilsamen Übungen die Möglichkeit, körperliche und geistige Spannungen wahrzunehmen und loszulassen. Während der Tiefenentspannung kommt der gesamte Organismus zur Ruhe und erfährt tiefgehende Reinigung. Yoga verbessert das Körperbewusstsein, stärkt das Selbstvertrauen und macht gute Laune

Keine Anmeldung möglich Bodystyling mit Langhanteln Zwischenkurs

Do. 10.01.2019 (19:15 - 20:15 Uhr) - Do. 14.02.2019 in Dörzbach
Dozentin: Sonja Hügel

Im Kurs werden alle Muskelgruppen gezielt trainiert, beginnend mit leichten Gewichten wird die Intensivität langsam gesteigert.

fast ausgebucht Pilates Zwischenkurs

Do. 10.01.2019 (20:30 - 21:30 Uhr) - Do. 28.03.2019 in Niedernhall
Dozent: Josef Ruck

Pilates ist ein systematisches Ganzkörpertraining zur Kräftigung der Muskulatur, primär der Bauch- und Rückenmuskulatur. Hauptaugenmerk liegt auf der Körperhaltung und der Stabilisation sowie einer langsamen, aber sehr konzentrierten Bewegungsausführung, bei der kontrollierte, geschmeidige Bewegungen sowie eine korrekte Atmung im Vordergrund stehen. Es findet überwiegend im Sitzen und Liegen auf der Matte statt, jedoch auch im Stehen. Einige der Trainingseinheiten werden mit verschiedenen Kleingeräten durchgeführt.
Angeknüpft wird an die bisherigen Pilates-Einheiten der vorherigen Kurse. Die Kursgruppe ist sehr gemischt - vom Neueinsteiger bis hin zu langjährigen Pilates-Übenden. Männer sind ebenfalls gerne willkommen!
Weitere Trainingseffekte ergeben sich zur Entspannung und für den Beckenboden, der ein Teil der trainierten Rumpfmuskulatur ist. Es ist jedoch kein explizites Beckenboden-Training!

Keine Anmeldung möglich Wirbelsäulengymnastik Zwischenkurs

Do. 10.01.2019 (18:00 - 19:00 Uhr) - Do. 14.02.2019 in Dörzbach
Dozentin: Sonja Hügel

Ideale Haltung und Bewegung des Menschen ist bei jedem Einzelnen durch verschiedene Faktoren bedingt: den eigenen Körperbau, Belastungen im Alltag, Gewohnheiten und Sport. Durch funktionelle Übungen und praktische Beispiele lernen Sie, bewusst mit Ihrem Rücken umzugehen und Rückenschmerzen vorzubeugen. Kursinhalte sind Kräftigung und Mobilisation der Wirbelsäule, Haltungs- und Bewegungsschulung, Entlastungshaltungen und Entspannung.

Anmeldung möglich Wirbelsäulengymnastik Jobcenter

Do. 10.01.2019 (18:30 - 19:30 Uhr) - Do. 21.03.2019 in Künzelsau
Dozentin: Rebekka Bürklein

Ideale Haltung und Bewegung des Menschen ist bei jedem Einzelnen durch verschiedene Faktoren bedingt: den eigenen Körperbau, Belastungen im Alltag, Gewohnheiten und Sport. Deshalb ist auch das Erlernen der eigenen optimalen Haltung ein individueller Prozess. Durch funktionelle Übungen und praktische Beispiele erlernen Sie bewusst mit Ihrem Rücken umzugehen und Rückenschmerzen vorzubeugen. Kursinhalte sind Kräftigung und Mobilisation der Wirbelsäule, Haltungs- und Bewegungsschulung, Entlastungshaltungen und Entspannung.