Wissen und Orientierung
Wissen
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Arbeit
Arbeit
Junge vhs
Junge vhs
VHS Online
VHS Online
Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 17.09.2020:

Anmeldung möglich Fit durch Tanzen

Do. 17.09.2020 (09:30 - 11:00 Uhr) - Do. 05.11.2020 in
Dozentin: Jutta Zutterkirch

Egal in welchem Alter: Tanzen macht Spaß und ist gesund, bringt neue Kontakte und Lebensfreude. Alle können mitmachen, ohne Vorkenntnisse und ohne einen Partner. Sie können gemeinsam mit anderen aktiv sein, Freude an der Bewegung finden, Gleichgesinnte treffen. Mit dem Tanzen kann man aktiv Gesundheitsvorsorge betreiben. Die Tänze sind abwechslungsreich und vielseitig. Es tanzen alle gemeinsam in der Gruppe Tänze aus aller Welt, aus verschiedenen Epochen und Kulturen, sowie Gesellschaftstänze. Aus aktuellem Anlass bieten wir statt dem Tanz der Kreisform Line Dance an. Das ist eine Tanzform, bei der die Tänzer in Reihen und Linien vor- und nebeneinander tanzen ohne sich an den Händen zu fassen.

Anmeldung auf Warteliste Yoga XXL Regeneratives Yoga

Do. 17.09.2020 (18:00 - 19:00 Uhr) - Do. 22.10.2020 in Künzelsau
Dozentin: Petra Damm

Dass Yoga durchweg positive Auswirkungen auf Körper, Geist und Seele hat, ist inzwischen durch viele Studien belegt. Yoga-Gruppen für Übergewichtige und Menschen mit Handicap gibt es jedoch nur wenige. Dabei ist Yoga besonders für diese Gruppe optimal. Denn jede Asana (Yoga-Haltung) kann individuell für die unterschiedlichen Bedürfnisse abgewandelt werden. Muskulatur und Sehnen werden sanft gedehnt, Nerven und Körper kommen zur Ruhe. Spezielle Übungen für Rücken- oder Arthrose-Beschwerden wirken schmerzlindernd und fördern die Beweglichkeit. Zusammen mit Gleichgesinnten in nicht leistungsorientierter Atmosphäre macht das auch noch Spaß.

Anmeldung auf Warteliste Französisch B2 (B1-B2)

Do. 17.09.2020 (18:30 - 20:00 Uhr) - Do. 26.11.2020 in Künzelsau
Dozentin: Brigitte Koczwara-Cauche

Der Kurs ist für Personen, die ihre erworbenen Sprachkenntnisse vertiefen möchten. Der Wortschatz und die Grammatik werden trainiert und aufgefrischt. Der Schwerpunkt liegt auf dem Sprechen. Die Kursleiterin ist Französin. Es wird mit Lehrbuch und Zeitschriften: "Ecoute" und "La revue de la presse" gearbeitet.