Wissen und Orientierung
Wissen
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Arbeit
Arbeit
Junge vhs
Junge vhs
VHS Online
VHS Online
Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 21.10.2021:

Anmeldung möglich Frank Harsch: Die Sturzflut

Do. 21.10.2021 19:00 - 20:30 Uhr in Künzelsau
Dozent: Frank Harsch

Die Bilder der Verwüstungen in Braunsbach durch die Sturzflut vom 29. Mai 2016 sind um die ganze Welt gegangen. Es erscheint, auch im Blick auf die jüngsten Ereignisse im Ahrtal immer noch unglaublich, dass durch die Lawine aus Schlamm, Geröll, Steinen und Holz keine Todesopfer zu beklagen waren. Braunsbachs Bürgermeister Frank Harsch widmete sich in den vergangenen Jahren, neben seiner Hauptaufgabe - dem Wiederaufbau der Hohenloher Kochertalgemeinde, der Aufzeichnung seiner Erinnerungen an diesen Schicksalstag. Es entstand das Buch "Die Sturzflut". Hier berichtet er aus seiner Sicht vom Abend der Flut, den Tagen der Katastrophenabwehr, dem Wiederaufbau sowie von Menschlichkeit und persönlichen Erlebnissen.
Wenn es die Situation erfordert wird der Vortrag online mit der VHS.Cloud stattfinden. In dem Fall ist die Teilnahme mit eigenem Endgerät und stabiler Internetverbindung möglich. Angemeldete Teilnehmer werden rechtzeitig informiert.

Anmeldung möglich Livestream - vhs.wissen live: Die Erziehung des Geschmacks

Do. 21.10.2021 19:30 - 21:00 Uhr
Dozent: Ulrich Raulff

Die sozialen Medien haben sich zu Paradiesen oder Höllen des Geschmacks entwickelt, in denen "Followers" ihre "Likes" täglich tausendfach vergeben oder verweigern. Der Verdacht zerstreut sich, die Geschichte des Geschmacks sei beendet. Tatsächlich folgen wir, wenn wir uns vom Gefallen oder Missfallen leiten lassen, einer schnellen, instinktartig funktionierenden Steuerung. Der Geschmack ist ein Schwererziehbarer, um den sich nach den Philosophen des 18. und den Formerziehern des 19. Jhdts. zunehmend Marktinstanzen gekümmert haben, deren Wirken neuerdings von Algorithmen und KI unterstützt wird.
Prof. Dr. Ulrich Raulff ist Historiker. Er war Redakteur bei der FAZ und der SZ und 14 Jahre Direktor des Deutschen Literaturarchivs Marbach. Heute ist er Präsident des Instituts für Auslandsbeziehungen.