Wissen und Orientierung
Wissen
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Arbeit
Arbeit
Junge vhs
Junge vhs
VHS Online
VHS Online
Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 22.10.2021:

Anmeldung möglich Als der Mond seine Unschuld verlor - Lesung

Fr. 22.10.2021 20:00 - 21:30 Uhr in Dörzbach
Dozentin: Dorothea Seth-Blendinger

Im Mittelpunkt des Romans stehen sechs Jugendliche und ihre Familien. Zeitlich verankert ist die Geschichte in den Jahren 1968 und 1969. Jahre, die im Zeichen von gesellschaftlicher und politischer Erneuerung stehen. Familiengeheimnisse und Tabus, erste Liebe, Unglücksfälle und tragische Schicksale, religiöser Wahn, Befreiung von Abhängigkeiten und ganz profane Ereignisse - ein Potpourri menschlichen Erlebens und Empfindens, angesiedelt in einer engen dörflichen Gemeinschaft, aus der es kein Entrinnen zu geben scheint. Aber der Wille nach Befreiung und Selbstbestimmung ist stark. Dorothea Seth-Blendinger gibt einen kurzen Überblick über den Zeitraum, in dem das Geschehen angesiedelt ist und liest aus ihrem Buch. Lassen Sie sich in dieser spannenden Lesestunde in die Zeit von vor 60 Jahren entführen.