Wissen und Orientierung
Wissen
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Arbeit
Arbeit
Junge vhs
Junge vhs
VHS Online
VHS Online
Programm / Suche / Suchergebnis
Programm / Suche / Suchergebnis

Es wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:

Seite 1 von 37

Anmeldung möglich Oper-und Ballett-Abonnement 2022/23

15:00 - 24:00 Uhr
Dozentin:

Viermal jährlich besucht die VHS Künzelsau mit einer Abonnementgruppe das Staatstheater Stuttgart zu Oper- und Ballettveranstaltungen. Jeweils drei Opern und eine Ballettvorführung sind im Abonnement enthalten. Die entspannte Anreise mit dem Bus startet jeweils um 15 Uhr am Wertwiesenparkplatz in Künzelsau. Teilnehmer aus Öhringen steigen um 15:15 Uhr an der Gewerblichen Schule in Öhringen zu. Nach einem gemütlichen Aufenthalt in Stuttgart ist das Staatstheater von der Fußgängerzone aus in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar. Wenn die Vorstellung zu Ende ist, erwartet Sie der Bus direkt vor dem Staatstheater und bringt Sie bequem nach Hause. Wenn wir Ihr Interesse an einem Oper-und-Ballett-Abonnement für die Saison 2021/22 geweckt haben, melden Sie sich einfach bei uns. Übrigens: Auch innerhalb des Abonnement-Jahres sind teilweise kurzfristig für Einzeltermine Karten über die VHS Künzelsau durch verhinderte Abonnement-Kunden verfügbar. Wir nehmen Sie gerne auf unsere Interessentenliste. Sehr gerne geben wir Ihnen genauere Informationen. Ansprechpartnerin bei der VHS ist Frau Ulrike Zeller, Telefon 07940 9219-14.

Termine:
Mittwoch 12.10.2022 Rusalka
Dienstag 27.12.2022 Tosca
Dienstag 14.03.2023 Das Rheingold
Dienstag 09.05.2023 Der Widerspenstigen Zähmung (Ballett)

Plätze frei Landart mit Kindern: Baumwesen????????

14:30 - 17:00 Uhr
Dozentin: Dorothee Van Aken

Ein Herbsttag im Wald. Wir machen Spiele, Picknicken, lernen die unterschiedlichen Bäume kennen und geben ihnen mit Lehm und Naturmaterialien wortwörtlich ein Gesicht. Was so ein Baum wohl zu erzählen hat? Komm mit und finde es raus! Für Grundschulkinder. Bitte wetterfeste Kleidung und Schuhe tragen.

Anmeldung auf Warteliste Spiritualität am Vormittag

Mo. 19.09.2022 (09:30 - 11:30 Uhr) - Mo. 14.11.2022 in Schöntal
Dozent: Roman Ecker

Pilgern und Loslassen: Seit jeher machen sich Menschen auf den Weg um Altes zurückzulassen und Neues für sich zu entdecken. Der Weg führt ca. 8 km um Sindeldorf mit Stationen und Impulsen. 2-3 Stunden unterwegs in der herbstlichen Natur. Start an der Kirche in Sindeldorf.

Spirituelle Klosterführung: Die ehemalige Zisterzienser-Abtei Schöntal steht für über 800 Jahre Glaube und Spiritualität, Suche nach Gott und nach der eigenen Mitte. Erleben Sie in vier Stationen, wie der Ort heute zu uns spricht, unsere eigene Lebensgeschichte reflektiert und uns Impulse für die Gegenwart schenkt.

"Memento Mori" - wie hältst du es mit dem Tod?: Grabmale und Gedenksteine geben Zeugnis vom Leben des Menschen und ihrer Hoffnung auf ein Jenseits. Wie die Menschen früher mit Endlichkeit und Tod umgingen kann uns Impulse geben. Was bleibt? Das ist eine Frage, die uns immer wieder beschäftigt. Grabmale in und um Kloster Schöntal und Botschaften, die sie heute an uns senden.

Die Termine sind einzeln buchbar.

Anmeldung auf Warteliste Yoga für jeden Tag

Mo. 19.09.2022 (09:15 - 10:30 Uhr) - Mo. 05.12.2022 in Künzelsau
Dozentin: Anette Gabrys

Leicht erlernbare Übungen mit einer ergänzenden Entspannungstechnik sind Inhalt dieser Yoga-Stunde.

Anmeldung auf Warteliste Zumba Fitness®

Mo. 19.09.2022 (19:30 - 20:30 Uhr) - Mo. 05.12.2022 in Dörzbach
Dozentin: Isolde Schulze-Rükgauer

ZUMBA® ist ein lateinamerikanisch inspiriertes Tanz-Fitness Workout, das sich aus lateinamerikanischer und internationaler Musik und Tanzbewegungen zusammensetzt - ein dynamisches, begeisterndes und effektives Fitness-System! Die Tanzbewegungen sind einfach zu erlernende Schritte, die den Muskelaufbau in Po, Beinen, Armen, Körpermitte, Bauchmuskeln sowie den wichtigsten Muskel im ganzen Körper - das Herz - fördern. Sowohl Tänzer als auch Nichttänzer können einem Zumba-Workout sofort und einfach folgen, da man kein Tänzer sein muss, um bei ZUMBA® erfolgreich mitzumachen.

fast ausgebucht Yoga für jeden Tag

Mi. 21.09.2022 (08:45 - 10:00 Uhr) - Mi. 30.11.2022 in Waldenburg
Dozentin: Anette Gabrys

Leicht erlernbare Übungen mit einer ergänzenden Entspannungstechnik sind Inhalt dieser Yoga-Stunde.

Anmeldung möglich Ganzkörperkräftigung - bewegen statt schonen

Mi. 21.09.2022 (18:00 - 19:00 Uhr) - Mi. 30.11.2022 in Künzelsau
Dozentin: Marlies Göltenboth

Dieses intensive Ganzkörpertraining ist für alle, die sich nicht nur bewegen, sondern fit werden möchten. Kraft, Beweglichkeit und Koordination werden bei diesem Training gesteigert. Durch den Einsatz von Kleingeräten werden die Stunden abwechslungsreich und effektiv. Die Übungen können leicht im Alltag umgesetzt werden.

Anmeldung auf Warteliste Ganzkörperkräftigung - bewegen statt schonen

Mi. 21.09.2022 (19:00 - 20:00 Uhr) - Mi. 30.11.2022 in Künzelsau
Dozentin: Marlies Göltenboth

Dieses intensive Ganzkörpertraining ist für alle, die sich nicht nur bewegen, sondern fit werden möchten. Kraft, Beweglichkeit und Koordination werden bei diesem Training gesteigert. Durch den Einsatz von Kleingeräten werden die Stunden abwechslungsreich und effektiv. Die Übungen können leicht im Alltag umgesetzt werden.

fast ausgebucht Zumba Fitness®

Mi. 21.09.2022 (19:30 - 20:30 Uhr) - Mi. 30.11.2022 in Dörzbach
Dozentin: Isolde Schulze-Rükgauer

ZUMBA® ist ein lateinamerikanisch inspiriertes Tanz-Fitness Workout, das sich aus lateinamerikanischer und internationaler Musik und Tanzbewegungen zusammensetzt - ein dynamisches, begeisterndes und effektives Fitness-System! Die Tanzbewegungen sind einfach zu erlernende Schritte, die den Muskelaufbau in Po, Beinen, Armen, Körpermitte, Bauchmuskeln, sowie den wichtigsten Muskel im ganzen Körper - das Herz - fördern. Sowohl Tänzer als auch Nichttänzer können einem Zumba-Workout sofort und einfach folgen, da man kein Tänzer sein muss, um bei ZUMBA® erfolgreich mitzumachen.

Anmeldung auf Warteliste HILFE beim HELFEN

Mi. 21.09.2022 (19:00 - 21:00 Uhr) - Mi. 09.11.2022 in Künzelsau
Dozentin: Christa Kokoska

Nach wie vor werden zwei Drittel aller Menschen mit Demenz zu Hause durch ihre Familien versorgt. Die Alzheimer-Erkrankung und andere Formen der Demenz sind langsam fortschreitende Erkrankungen, die sich über viele Jahre hinziehen können, und Angehörige stehen oft unter hohen psychischen und körperlichen Belastungen. Ziel der Schulungsreihe ist es, die Angehörigen in ihrer Situation zu unterstützen, damit sie im Umgang mit der Demenz sicherer werden, rechtliche und finanzielle Unterstützungen kennen, über Ansprechpartner von Hilfsangeboten Bescheid wissen und herausfordernde Situationen besser bewältigen können.
Die Schulungsreihe "Hilfe beim Helfen" wurde von der Deutschen Alzheimer Gesellschaft entwickelt und ist eine Mischung aus Information, Reflektion und Austausch.



Seite 1 von 37