Wissen und Orientierung
Wissen
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Arbeit
Arbeit
Junge vhs
Junge vhs
Programm / Programm / Wissen und Orientierung / Frauen
Programm / Programm / Wissen und Orientierung / Frauen

Veranstaltung ""Das will ich wissen!" Hohenlohe Kolleg" (Nr. 1000) ist für Anmeldungen nicht freigegeben.

Seite 1 von 4

Anmeldung auf Warteliste Ich stehe meine Frau...

- Uhr in Künzelsau
Dozentin:

Als aktive und engagierte Frau im Beruf, als Kommunalpolitikerin oder Kirchengemeinderätin, als Elternbeirätin oder in einem anderen Gremium sind Sie gefordert, Ihre "Frau zu stehen". Nicht immer fällt das leicht, vor allem, weil Frauen dazu tendieren, ihr "Licht unter den Scheffel" zu stellen, besonders häufig "ja" sagen, auch wenn sie eigentlich "nein" sagen wollen, nicht die passenden Worte finden, sich rasch verunsichern lassen, niemand verletzen wollen und nur selten über ein gut funktionierendes Netzwerk verfügen.
Mit unserer mehrteiligen Veranstaltungsreihe möchten wir Ihnen die nötigen Kompetenzen vermitteln, damit Sie in Beruf und Ehrenamt souverän Ihre "Frau stehen" können. Es ist möglich, auch nur einzelne Veranstaltungen zu besuchen.

Anmeldung auf Warteliste Hohenlohe-Kolleg

- Uhr in Künzelsau
Dozentin:

Gemeinsam laden die Evangelische Erwachsenenbildung Hohenlohe (EBH), die Ländliche Heimvolkshochschule Hohebuch (HVHS), die Katholische Erwachsenenbildung Hohenlohekreis (keb) und die Volkshochschule Künzelsau (VHS) zu diesem Angebot ein. Wir möchten Menschen aller Altersgruppen ansprechen, die vormittags Zeit haben und die sich intensiv mit Themen aus den unterschiedlichsten Wissensbereichen auseinandersetzen möchten.

Anmeldung möglich Tribal Style Dance - Anfänger mit Vorkenntnissen

Mi. 09.01.2019 (18:15 - 19:15 Uhr) - Mi. 27.02.2019 in Künzelsau
Dozentin: Melanie Strohm

Für den Zuschauer bleibt die Kommunikation zwischen den 2 bis 20 Frauen und Männern fast unsichtbar. Denn der Wechsel von Bewegungen, Formationen und Leadership erfolgt mit versteckten Cues. Die Elemente dieses modernen Gruppentanzes stammen aus Flamenco, orientalischem Tanz, nordafrikanischer Folklore und indischem Tanz. Teil des Kurses sind die Stile ATS® (American Tribal Style®), Neas Fundamentals und Gypsy Caravan.

Anmeldung möglich Future- Step Fit nach den Feiertagen

Mi. 09.01.2019 (18:15 - 19:15 Uhr) - Mi. 06.02.2019 in Mulfingen
Dozentin: Bettina Stier

Step-Aerobic trainiert die Ausdauer, stärkt das Herz-Kreislauf-System, strafft die Muskulatur und verbrennt Kalorien. Mit Hilfe eines Steps und zu motivierender Musik werden kleine Schrittfolgen entwickelt, Armbewegungen kommen dazu - fertig ist ein effektives und dynamisches Fitnessprogramm, das Spaß macht! Ob Anfänger oder Fortgeschrittene: Wer Lust hat, sich zu bewegen und dabei ordentlich in Schwung kommen möchte, ist hier genau richtig.

Plätze frei LOSGELAUFEN - VOM ALLGÄU ZUR NORDSEE

Mi. 23.01.2019 20:00 - 21:45 Uhr in Niedernhall
Dozent: Andreas Eller

Andreas Eller ist mit seiner Mischlingshündin Tinka 2013 längs durch Deutschland gelaufen, vom südlichsten zum nördlichsten Punkt. Gestartet sind die beiden südlich von Oberstdorf an der österreichischen Grenze. Nach über 1.300 Kilometern und 44 Etappen haben Herrchen und Hund den Ellenbogen im Norden der Insel Sylt erreicht. Auf abwechslungsreicher Landschaft geht es durch Bayern, Baden-Württemberg, Hessen, Niedersachsen und Schleswig-Holstein, entlang der Flüsse Iller, Kocher, Tauber, Main, Fulda und Weser. Jeder Kilometer wird auf den eigenen Füßen und Pfoten bewältigt. Ausrüstung und Proviant zieht der Globetrotter auf einem Anhänger hinter sich her. Unter dem Motto "Tinka läuft für Straßenhunde" will die junge Hündin aus Rhodos Spendengelder für den Tierschutz sammeln.
Der Abenteurer spricht in seiner digitalen Multimedia-Projektion live von dieser langen Wanderung durch das eigene Land. Mit beeindruckender Fotografie, selbstgedrehten Filmsequenzen und authentischer Musik entsteht eine technisch aufwändig gestaltete Fotoreportage. Im Mittelpunkt stehen viele Geschichten mit interessanten Menschen, die lebendig, mitreißend und manchmal auch selbstironisch erzählt werden. Dauer 90 Minuten, Infos auf andreaseller.de.

Anmeldung möglich Fit durch Tanzen

Do. 24.01.2019 (09:30 - 11:00 Uhr) - Do. 28.02.2019 in Schöntal
Dozentin: Jutta Zutterkirch

Egal in welchem Alter: Tanzen macht Spaß und ist gesund, bringt neue Kontakte und Lebensfreude. Alle können mitmachen, ohne Vorkenntnisse und ohne einen Partner. Sie können gemeinsam mit anderen aktiv sein, Freude an der Bewegung finden, Gleichgesinnte treffen. Mit dem Tanzen kann man aktiv Gesundheitsvorsorge betreiben. Die Tänze sind abwechslungsreich und vielseitig. Es tanzen alle gemeinsam in der Gruppe Tänze aus aller Welt, aus verschiedenen Epochen und Kulturen, sowie Gesellschaftstänze in geselliger Form.

Anmeldung möglich Kranke Kinder natürlich behandeln

Di. 29.01.2019 19:30 - 21:30 Uhr in Krautheim
Dozentin: Andrea Ruf

Massageöl für geblähte Bäuchlein, Sirup für hustende Kinder, wohltuende Wickel für geplagte Bronchien, Kühlendes für fiebrige Nächte, Wundpflaster für Radfahranfänger, Teekräuter für brummende Köpfe und verstimmte Mägen der Schulkinder, Beruhigendes vor Prüfungen und etwas zum Ausgleichen des Seelenblues in der Pubertät. Für die Gesundheit unserer Kinder hat das Pflanzenreich Einiges zu bieten. Über die Schätze der Naturheilkunde werden wir hören und staunen. Neu motiviert und begeistert dürfen wir aus der Vielfalt der alten Hausmittel sowie der modernen Phytotherapie schöpfen. Wir werden über Möglichkeiten sowie Grenzen erfahren, um mit vielen heilsamen Ratschlägen für die nächsten Kinderkrankheiten gerüstet zu sein.

Plätze frei Angst vor dem Vergessen - Demenz

Mo. 11.02.2019 19:30 - 21:00 Uhr in Mulfingen
Dozentin: Katja Matter

Demenz, das allmähliche Vergessen im Alter, lässt keinen von uns unberührt.
Erkrankte leben in ihrer eigenen Welt, zu der die Außenstehenden kaum Zugang finden. Angehörige sind verunsichert und oft hilflos und überfordert.
Neben der notwendigen ärztlichen Therapie gibt es viele Möglichkeiten die Körper und Geist auf natürliche Weise stärken. Und auch bei bereits erkrankten Menschen können naturheilkundliche Maßnahmen den Lebensstil verbessern und Symptome lindern.

Plätze frei Beckenbodentraining

Mi. 20.02.2019 (18:00 - 19:00 Uhr) - Mi. 08.05.2019 in Dörzbach
Dozentin: Angelika Haag

Entdecken Sie die Kraft aus der Mitte. Der Beckenboden ist DAS Kraftzentrum in körperlichem und auch im psychischen Erleben- unsere Wurzel. Er ist mitverantwortlich für die Haltung und die Figur, hält die inneren Organe am Platz, ist die Weichteilbrücke zwischen Bauch- und Rückenmuskeln und noch vieles mehr. Im Kurs werden Sie Zusammenhänge verstehen und erspüren. Sie lernen den Beckenboden vor Belastungen zu schützen und in den Alltag zu integrieren. Das Ziel: Die lebenspendende Mitte so zu verändern, dass sie uns befähigt selbstwirksam und nachhaltig uns in unsere Kraft zu bringen. Der Kurs eignet sich für ALLE Frauen, auch ohne Symptomatik.

Plätze frei Step by Step

Mi. 20.02.2019 (18:15 - 19:15 Uhr) - Mi. 22.05.2019 in Mulfingen
Dozentin: Bettina Stier

Step-Aerobic trainiert die Ausdauer, stärkt das Herz-Kreislauf-System, strafft die Muskulatur und verbrennt Kalorien. Mit Hilfe eines Steps und zu motivierender Musik werden kleine Schrittfolgen entwickelt, Armbewegungen kommen dazu - fertig ist ein effektives und dynamisches Fitnessprogramm, das Spaß macht! Ob Anfänger oder Fortgeschrittene: Wer Lust hat, sich zu bewegen und dabei ordentlich in Schwung kommen möchte, ist hier genau richtig.



Seite 1 von 4