Wissen und Orientierung
Wissen
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Arbeit
Arbeit
Junge vhs
Junge vhs
Programm / Programm / Kursdetails
Programm / Programm / Kursdetails

Die zwei nach Habermas bekanntesten lebenden Philosophen in Deutschland dürften Peter Sloterdijk und Richard David Precht sein. Beide sind sehr produktiv, in den Medien präsent und melden sich bei zeitgenössischen Problemen gern zu Wort. Aber welchen philosophischen Hintergrund haben sie? Wie lassen sie sich in die Geschichte des philosophischen Denkens einordnen? Während Sloterdijk zur ironisch reflektierenden Postmoderne zu rechnen ist, gehört Precht schon einer neuen, ernsthafteren Generation an. Er sieht die Philosophie als notwendige Vermittlerin zwischen den gesellschaftlichen Diskursen, vor allem auch zwischen Natur- und Geisteswissenschaften. Auch wenn die beiden Philosophen nicht unumstritten sind, kann man doch sagen, dass Philosophie wieder aktuell wird und den Weg zum interessierten Publikum gefunden hat.


Kosten

8,00 €


Termin(e)

Fr. 24.05.2019, 19:30 - 21:30 Uhr


Termine

1 Termin


Kursort


Dozent/in

Datum Zeit Straße Ort
Fr. 24.05.2019 19:30 - 21:30 Uhr Kirchplatz 9 Hermann-Lenz-Haus; 13