Wissen und Orientierung
Wissen
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Arbeit
Arbeit
Junge vhs
Junge vhs
Programm / Programm / Wissen und Orientierung / Frauen
Programm / Programm / Wissen und Orientierung / Frauen

Anmeldung möglich Tribal Style Dance - Mittelstufe

Mi. 04.03.2020 (18:30 - 20:00 Uhr) - Mi. 17.06.2020 in Künzelsau
Dozentin: Melanie Strohm

Die Elemente dieses modernen Gruppentanzes stammen aus Flamenco, orientalischem Tanz, nordafrikanischer Folklore und indischem Tanz. Teil des Kurses sind die Stile ATS® (American Tribal Style®), Neas Fundamentals und Gypsy Caravan u.a.

Plätze frei Alpha 15 Modul 1

Mo. 25.05.2020 (08:00 - 12:00 Uhr) - Mo. 29.06.2020 in Künzelsau
Dozentin:

Deutsch für Anfänger A1
Integrationskurs mit langsamer Progression.
Basismodul 1 bis Aufbaumodul 9, mit der Möglichkeit auf Wiederholung und Verlängerung um 3 Module. Der Kurs ist für Personen ohne Vorkenntnisse. Eine Förderung der Kursgebühren durch das Bundesamt für Migration ist unter bestimmten Voraussetzungen möglich. Bitte lassen Sie sich vor Kursbeginn bei der Volkshochschule beraten. Abschluss mit dem Deutsch-Test für Zuwanderer auf A2/B1-Niveau.
Daran schließt sich der Orientierungskurs an. Abschluss mit dem Test: "Leben in Deutschland".

Plätze frei 1. bundesweiter Digitaltag: Digitalisierung gemeinsam gestalten

Fr. 19.06.2020 18:30 - 20:00 Uhr in Künzelsau
Dozent: Gerald Fichtner

Die Initiative "Digital für Alle" will die digitale Teilhabe in Deutschland fördern. Dazu veranstaltet das Bündnis, bestehend aus 21 Organisationen aus Zivilgesellschaft, Kultur, Wirtschaft und öffentlicher Hand, am 19. Juni 2020 einen bundesweiten Digitaltag. Die Digitalisierung ist eine Gestaltungsaufgabe und alle sollen daran mitwirken können.
Fachvortrag mit IHK ZFW-Geschäftsführer, Gerald Fichtner zum Thema.

Plätze frei Mediation und Konfliktlösung im Beruf und Alltag

Sa. 20.06.2020 (09:00 - 12:00 Uhr) - Sa. 27.06.2020 in Künzelsau
Dozentin: Ursula Keppler

Konflikt als Chance. Ein und dieselbe Sache - für den einen ein Konflikt, für den anderen eine Bagatelle. Dieser Workshop richtet sich an Personen, die beruflich Umgang mit Menschen haben und die Qualität ihrer Kundenbeziehung verbessern möchten. An Personen mit Führungsaufgaben, die sich und ihr Team stärken möchten und denen bewusst ist, wie viele Ressourcen durch Konflikte blockiert und verbraucht werden. Konflikte im beruflichen und privaten Alltag sind normal. Im Workshop erarbeiten wir Ansätze für konstruktiven Umgang mit Konflikten und sammeln Ideen, wie sich diese Veränderung gewinnbringend auf Ihre Umgebung und Ihre Lebensqualität auswirken kann.