Wissen und Orientierung
Wissen
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Arbeit
Arbeit
Junge vhs
Junge vhs
Programm / Programm / Kultur und Kreativität / Musik
Programm / Programm / Kultur und Kreativität / Musik

Anmeldung möglich Opern- und Ballettabonnement 2019/20

Di. 24.09.2019 (15:00 - 24:00 Uhr) - Di. 14.07.2020
Dozentin: Ulrike Zeller

Viermal jährlich besucht die VHS Künzelsau mit einer Abonnementgruppe das Staatstheater Stuttgart zu Opern- und Ballettveranstaltungen. Jeweils drei Opern und eine Ballettvorführung sind im Abonnement enthalten. Die entspannte Anreise mit dem Bus startet jeweils um 15:00 Uhr am Wertwiesenparkplatz in Künzelsau. Teilnehmer aus Öhringen steigen um 15:15 Uhr an der Gewerblichen Schule in Öhringen zu. Nach einem gemütlichen Aufenthalt in Stuttgart ist das Staatstheater von der Fußgängerzone aus in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar. Wenn die Vorstellung zu Ende ist, erwartet Sie der Bus direkt vor dem Staatstheater und bringt Sie bequem nach Hause. Wenn wir Ihr Interesse an einem Theaterabo für die Saison 2019/20 geweckt haben, melden Sie sich einfach bei uns. Sehr gerne geben wir Ihnen genauere Informationen. Ansprechpartnerin bei der VHS ist Frau Ulrike Zeller, Telefon 07940 9219-14.

Termine:
Di. 24.09.19 Norma
Do. 19.12.19 Le nozze di Figaro
Sa. 11.04.20 BA Creations IV - VI
Di. 14.07.20 Cavalleria / Luci mie traditrici

Anmeldung auf Warteliste Afrikanisches Trommeln

Mi. 11.03.2020 (19:00 - 20:00 Uhr) - Mi. 01.07.2020 in Künzelsau
Dozent: Mayowa Babatunde

Neben dem Spielen der Rhythmen auf der Djembe, Talkingdrum und Omele kommen auch afrikanische Percussionsinstrumente zum Einsatz. Bitte eigene Trommel mitbringen oder mitteilen, wenn eine benötigt wird.

Keine Anmeldung möglich Faust I - Reloaded

Do. 28.05.2020 19:30 - 22:00 Uhr in Künzelsau
Dozentin: Renate Kilb

Der Gelehrte Doktor Heinrich Faust steht vor den Trümmern seiner Existenz. Sein Leben lang hat er gesucht und geforscht und muss erkennen, "dass wir nichts wissen können." Auf einem Spaziergang folgt ihm ein schwarzer Pudel, der sich als Mephistopheles entpuppt. Er verspricht, dem Verzweifelten zu neuem Lebensglück zu verhelfen, im Gegenzug verlangt er die Seele des Doktors: Die beiden schließen einen Pakt und Mephistopheles macht sich an die Arbeit. Er zeigt dem Gelehrten das "wilde Leben" voller Sinnlichkeit und Genuss und verwandelt den alten Mann in einen Jüngling. In dieser Gestalt begegnet Faust Margarete und will das junge Mädchen haben. Für seine Lust und Begierde zahlen er und andere einen hohen Preis. Die WLB bringt den großen Klassiker der Weltliteratur in einer modernen Zwei-Personen-Fassung.

Plätze frei Afrikanisches Trommeln

Sa. 20.06.2020 14:00 - 16:00 Uhr in Krautheim
Dozentin: Famara Bosang

Die Trommel ist das perfekte Instrument, um den Rhythmus zu spüren und gemeinsam Musik zu machen. Der junge Musiker aus Gambia lädt ein zu einem Schnupperkurs "Trommeln auf der Djembe, und der Dumduba", beides afrikanische Instrumente. Als Location für diesen Workshop öffnet der Schloßherr des Neunstettener Schlosses seinen Garten und das Bandhaus, was eine besondere Atmosphäre schafft. Eigene Trommeln können mitgebracht werden. Es sind aber auch Trommeln vorhanden. Bitte bei der Anmeldung Bescheid geben, ob eine Trommel benötigt wird.