Wissen und Orientierung
Wissen
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Arbeit
Arbeit
Junge vhs
Junge vhs
Programm / Programm / Gesundheit / Autogenes Training/Entspannung
Programm / Programm / Gesundheit / Autogenes Training/Entspannung
Seite 1 von 8

Anmeldung möglich Taijiquan für Fortgeschrittene Zwischenkurs

Mo. 07.01.2019 (19:00 - 20:00 Uhr) - Mo. 18.02.2019 in Krautheim
Dozentin:

Geübt wird in der Gruppe sowohl die "Peking-Form", als auch die "Lange Form". In verschiedenen Kursen haben die Teilnehmer diese Formen bereits gelernt. Hier vertiefen wir die Formen. Außerdem werden wir regelmäßig diverse Einzelübungen aus dem Qi Gong zur Verbesserung der Beweglichkeit, der Atmung und zur Entspannung durchführen.

Anmeldung möglich Aqua - Wirbelsäulengymnastik

Mi. 09.01.2019 (13:00 - 13:30 Uhr) - Mi. 03.04.2019 in Niedernhall
Dozent: Josef Ruck

Bei der Wirbelsäulengymnastik im Wasser werden die Auftriebs- und Widerstandskräfte des Wassers genutzt, um eine gelenkschonende Gymnastik durchzuführen. Dabei geht es primär um das Hineinfinden in aufrechte und gute Haltungsmuster. Diese werden durch Lockerung und Mobilisation der großen Gelenke sowie durch Kräftigung der stabilisierenden Muskulatur erarbeitet. Viele der Übungen werden mit ansprechenden Kleingeräten durchgeführt. Gelegentliches Ausdauertraining gehört ebenso zur Wassergymnastik wie ein kleiner Entspannungsimpuls am Ende der Kurseinheit. Zzgl. Badeintritt €9 für unbegrenzte Badezeit.

Anmeldung möglich Aqua - Wirbelsäulengymnastik

Mi. 09.01.2019 (13:30 - 14:15 Uhr) - Mi. 03.04.2019 in Niedernhall
Dozent: Josef Ruck

Bei der Wirbelsäulengymnastik im Wasser werden die Auftriebs- und Widerstandskräfte des Wassers genutzt, um eine gelenkschonende Gymnastik durchzuführen. Dabei geht es primär um das Hineinfinden in aufrechte und gute Haltungsmuster. Diese werden durch Lockerung und Mobilisation der großen Gelenke sowie durch Kräftigung der stabilisierenden Muskulatur erarbeitet. Viele der Übungen werden mit ansprechenden Kleingeräten durchgeführt. Gelegentliches Ausdauertraining gehört ebenso zur Wassergymnastik wie ein kleiner Entspannungsimpuls am Ende der Kurseinheit. Zzgl. Badeintritt €9 für unbegrenzte Badezeit.

Anmeldung auf Warteliste Fit im Alter

Fr. 11.01.2019 (9:30 - 10:30 Uhr) - Fr. 22.03.2019 in Waldenburg
Dozentin: Lena Haak

Der Kurs richtet sich an alle Senioren, die auch in einem höheren Lebensalter aktiv noch etwas für ihre Gesundheit tun möchten - egal ob Mann oder Frau. Neben verschiedenen Gymnastikformen steht im Mittelpunkt des Kurses eine möglichst aufrechte und rückengerechte Haltung. Das Beüben eingeschränkter Strukturen und Gelenke ist fester Bestandteil ebenso wie ein notwendiges Maß an sozialem Miteinander und gegenseitigem Austausch. Spaß und Freude an der Bewegung - auch in spielerischer Form - kommen in jeder Stunde vor. Etwas Gedächtnistraining und die Sturzprophylaxe mit Übungen zur Reaktionsfähigkeit, zur Stabilität und Wahrnehmung bilden einen weiteren Schwerpunkt.

Anmeldung auf Warteliste Hatha-Yoga

Mo. 14.01.2019 (19:50 - 20:50 Uhr) - Mo. 08.04.2019 in Niedernhall
Dozentin: Ramona Auerbach

Im Hatha-Yoga üben wir die Asanas (Körperübungen) immer verbunden mit dem Atem. Wir üben nicht um des Erfolges willen und stellen uns nicht unter Leistungsdruck. Weitere Elemente sind spezielle Atemübungen und eine Tiefenentspannung. Regelmäßiges Üben fördert die körperliche Gesundheit und führt zu mehr Gelassenheit und Bewusstheit.

Plätze frei Funktionsgymnastik

Mi. 16.01.2019 (20:00 - 21:30 Uhr) - Mi. 27.03.2019 in Waldenburg
Dozent: Adrian Emini

Dieser Kurs ist besonders für Menschen geeignet, die einen gezielten gymnastischen Ausgleich für einseitige oder mangelnde Bewegung im Alltag suchen. Funktionelle Gymnastik ist ein ganzkörperliches Training in Form von Dehnung und Kräftigung der kompletten Muskulatur. Dies wird durch folgende Kursinhalte erreicht: Rückenschulung, Stretching, Übungen für die Beckenboden- und Venenmuskulatur, Übungen mit dem Rubberband und progressive Muskelentspannung.

Anmeldung auf Warteliste Yoga zum Wohlfühlen und Entspannen

Di. 12.02.2019 (17:45 - 19:00 Uhr) - Di. 26.03.2019 in Künzelsau
Dozentin: Anette Gabrys

Leicht erlernbare Übungen mit einer ergänzenden Entspannungstechnik sind Inhalt dieser Yoga-Stunde.

Anmeldung auf Warteliste Osteopathische Selbstentspannung

Sa. 16.02.2019 14:00 - 18:00 Uhr in Künzelsau
Dozentin: Susanne Baier

Die osteopathische Selbstbehandlung und Entspannung stärkt die Selbstheilungskräfte. Blockaden und Verspannungen werden sanft aufgelöst, eine tiefe Regeneration der Körperzellen bewirkt eine neue Vitalität. Durch sanfte Techniken u.a. am Cranium (Schädel), der Wirbelsäule und dem Sacrum (Kreuzbein) kann das Nerven-, Muskel- und Skelettsystem sich wieder ausbalancieren und entspannen. Dadurch können sich Beschwerden wie z.B. Rücken-, Kopfschmerzen, allgemeine Verspannungen, Ängste, Schlaf- oder Verdauungsprobleme und Kieferspannungen lösen.

fast ausgebucht STRONG by Zumba® Schnupperkurs

Sa. 16.02.2019 15:00 - 16:15 Uhr in Künzelsau
Dozentin: Johanna Göller

Suchen Sie Training im Temporausch? Zumba vereint sich mit dem High-Intensity-Intervall-Training (H.I.I.T.) zu STRONG by Zumba® : Ein kraftvolles Konditionstraining, das Ihren gesamten Körper fordert. Das besondere an STRONG by Zumba® ist die Musik, deren Beats und Effekte genau auf das Training abgestimmt sind. Das lässt Sie noch intensiver arbeiten! Das Workout baut Kraft, Schnelligkeit, Ausdauer und Mobilität in minimaler Zeit auf.
Das Programm ist für Männer und Frauen geeignet! Eine Grundfitness sollte vorhanden sein!

Anmeldung auf Warteliste Yoga und Entspannung

Mo. 18.02.2019 (17:00 - 18:15 Uhr) - Mo. 20.05.2019 in Dörzbach
Dozentin: Carmen Vogt-Neuweiler

Yoga schafft einen Raum der Ruhe und Achtsamkeit und ist so der Moment des Tages an dem wir nur für uns selbst da sind. Yoga bedeutet Einheit und Harmonie zwischen Körper, Geist und Seele und kann von jedem Menschen praktiziert werden. Körperübungen wirken systematisch aufbauend. Muskeln werden gekräftigt, die Wirbelsäule beweglicher, Gelenke geschmeidiger und die inneren Organe besser durchblutet. Atemübungen wirken reinigend, beruhigend und vitalisierend. Gerade stressgeplagten Menschen geben die heilsamen Übungen die Möglichkeit, körperliche und geistige Spannungen wahrzunehmen und loszulassen. Während der Tiefenentspannung kommt der gesamte Organismus zur Ruhe und erfährt tiefgehende Reinigung. Yoga verbessert das Körperbewusstsein, stärkt das Selbstvertrauen und macht gute Laune.



Seite 1 von 8