Wissen und Orientierung
Wissen
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Arbeit
Arbeit
Junge vhs
Junge vhs
Programm / Programm / Gesundheit / Autogenes Training/Entspannung
Programm / Programm / Gesundheit / Autogenes Training/Entspannung
Seite 1 von 7

Anmeldung möglich Fit und vital

Mi. 13.09.2017 (17:00 - 18:00 Uhr) - Mi. 24.01.2018 in Künzelsau
Dozentin: Marlies Göltenboth

Dieses intensive Ganzkörpertraining ist für alle, die sich nicht nur bewegen, sondern fit werden möchten. Kraft, Beweglichkeit und Koordination werden bei diesem Training gesteigert. Fit und vital ist ein ideale Ergänzungstraining für diejenigen, die bereits Joggen, Walken oder Radfahren. Bitte Matte mitbringen.

Anmeldung auf Warteliste Fit und vital

Mi. 13.09.2017 (18:00 - 19:00 Uhr) - Mi. 24.01.2018 in Künzelsau
Dozentin: Marlies Göltenboth

Dieses intensive Ganzkörpertraining ist für alle, die sich nicht nur bewegen, sondern fit werden möchten. Kraft, Beweglichkeit und Koordination werden bei diesem Training gesteigert. Fit und vital ist ein ideale Ergänzungstraining für diejenigen, die bereits Joggen, Walken oder Radfahren. Bitte Matte mitbringen.

Anmeldung auf Warteliste Fit und vital

Mi. 13.09.2017 (19:00 - 20:00 Uhr) - Mi. 24.01.2018 in Künzelsau
Dozentin: Marlies Göltenboth

Dieses intensive Ganzkörpertraining ist für alle, die sich nicht nur bewegen, sondern fit werden möchten. Kraft, Beweglichkeit und Koordination werden bei diesem Training gesteigert. Fit und vital ist ein ideale Ergänzungstraining für diejenigen, die bereits Joggen, Walken oder Radfahren. Bitte Matte mitbringen.

Anmeldung auf Warteliste Yoga

Do. 28.09.2017 (15:45 - 17:15 Uhr) - Do. 01.02.2018 in Forchtenberg
Dozentin: Doris Messerschmidt

Einer der wichtigsten Botschafter des Yoga weltweit ist der indische Meister B.K.S. Iyengar. Charakteristisch für die Iyengar-Methode ist der Aufbau der Haltungen, die Präzision, Genauigkeit und Intensität des Übens. Durch den Einsatz von Hilfsmitteln werden die Haltungen (Asanas) individuell angepasst. Richtig geübte Haltungen berühren den ganzen Menschen und zeichnen sich durch "positive Nebenwirkungen" aus, wie gesteigertes Wohlbefinden, verbesserte Konzentration, kräftigerer Körper, besserer Schlaf usw.

fast ausgebucht Yoga

Do. 28.09.2017 (17:30 - 19:00 Uhr) - Do. 01.02.2018 in Forchtenberg
Dozentin: Doris Messerschmidt

Einer der wichtigsten Botschafter des Yoga weltweit ist der indische Meister B.K.S. Iyengar. Charakteristisch für die Iyengar-Methode ist der Aufbau der Haltungen, die Präzision, Genauigkeit und Intensität des Übens. Durch den Einsatz von Hilfsmitteln werden die Haltungen (Asanas) individuell angepasst. Richtig geübte Haltungen berühren den ganzen Menschen und zeichnen sich durch "positive Nebenwirkungen" aus, wie gesteigertes Wohlbefinden, verbesserte Konzentration, kräftigerer Körper, besserer Schlaf usw.

Anmeldung möglich Wirbelsäulengymnastik im Wasser Zwischenkurs

Mi. 10.01.2018 (13:00 - 13:45 Uhr) - Mi. 21.03.2018 in Niedernhall
Dozent: Josef Ruck

Bei der Wirbelsäulengymnastik im Wasser werden die Auftriebs- und Widerstandskräfte des Wassers genutzt, um die Gelenke zu entlasten. Die aufrichtenden und stabilisierenden Muskeln werden gekräftigt sowie die verkürzte und verspannte Muskulatur gedehnt. Verspannungen lösen sich und die Beweglichkeit wird gefördert. Zzgl. Badeintritt.

Anmeldung möglich Wirbelsäulengymnastik im Wasser Zwischenkurs

Mi. 10.01.2018 (14:00 - 14:30 Uhr) - Mi. 21.03.2018 in Niedernhall
Dozent: Josef Ruck

Bei der Wirbelsäulengymnastik im Wasser werden die Auftriebs- und Widerstandskräfte des Wassers genutzt, um die Gelenke zu entlasten. Die aufrichtenden und stabilisierenden Muskeln werden gekräftigt sowie die verkürzte und verspannte Muskulatur gedehnt. Verspannungen lösen sich und die Beweglichkeit wird gefördert. Zzgl. Badeintritt.

Plätze frei Funktionsgymnastik Zwischenkurs

Mi. 10.01.2018 (20:00 - 21:30 Uhr) - Mi. 07.02.2018 in Waldenburg
Dozentin: Marie Pöhlmann

Dieser Kurs ist besonders für Menschen geeignet, die einen gezielten gymnastischen Ausgleich für einseitige oder mangelnde Bewegung im Alltag suchen. Funktionelle Gymnastik ist ein ganzkörperliches Training in Form von Dehnung und Kräftigung der kompletten Muskulatur. Dies wird durch folgende Kursinhalte erreicht: Rückenschulung, Stretching, Übungen für die Beckenboden- und Venenmuskulatur, Übungen mit dem Rubberband und progressive Muskelentspannung.

Anmeldung auf Warteliste Zumba Fitness® Zwischenkurs

Mi. 10.01.2018 (20:00 - 21:00 Uhr) - Mi. 14.02.2018 in Dörzbach
Dozentin: Isolde Schulze-Rükgauer

ZUMBA® ist ein lateinamerikanisch inspiriertes Tanz-Fitness Workout das sich aus lateinamerikanischer und internationaler Musik und Tanzbewegungen zusammensetzt - ein dynamisches, begeisterndes und effektives Fitness-System! Die Tanzbewegungen sind einfach zu erlernende Schritte, die den Muskelaufbau in Po, Beinen, Armen, Körpermitte, Bauchmuskeln, sowie den wichtigsten Muskel im ganzen Körper – das Herz - fördern. Sowohl Tänzer als auch Nichttänzer können einem Zumba-Workout sofort und einfach folgen, da man kein Tänzer sein muss, um bei ZUMBA® erfolgreich mitzumachen.

Anmeldung möglich Fitness von Kopf bis Fuß Zwischenkurs

Do. 11.01.2018 (19:30 - 20:30 Uhr) - Do. 08.02.2018 in Forchtenberg
Dozentin: Franziska Stöhr

Durch gezielte Kräftigungs-, Mobilisations-, Haltungs- und Bewegungsschulung werden Spannungszustände abgebaut und die Muskulatur gekräftigt und mobilisiert. Für Damen und Herren jedes Alters geeignet.



Seite 1 von 7