Wissen und Orientierung
Wissen
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Arbeit
Arbeit
Junge vhs
Junge vhs
Programm / Programm / Sprachen / Italienisch
Programm / Programm / Sprachen / Italienisch
Hier finden Sie die Gebührentabelle zu den Sprachkursen

Kursgebühr

Die beim Kurs jeweils angegebenen Preise beziehen sich auf eine Mindestteilnehmerzahl von 10 Personen. Wird die Mindestteilnehmerzahl einmal unterschritten, so sorgt unsere flexible Gebührentabelle dafür, dass der Kurs trotzdem durchgeführt werden kann, vorausgesetzt, alle Teilnehmer sind einverstanden.

Anmeldung möglich Italienisch A2.2

Mo. 19.02.2018 (18:00 - 19:30 Uhr) - Mo. 07.05.2018 in Künzelsau
Dozentin: Ulrike Letzgus

In diesem Kurs bauen Sie Ihre Grundkenntnisse der italienischen Sprache systematisch aus und gewinnen interessante Einblicke in die Kultur des Landes. Sie lernen, sich in den wichtigsten Alltagssituationen auf Italienisch zu verständigen und in kleinen Schritten die vier Kompetenzen Hören, Sprechen, Lesen und Schreiben gezielt zu trainieren. Besonderer Wert wird dabei auf die mündliche Kommunikation gelegt.
Neueinsteiger/innen mit entsprechenden Vorkenntnissen sind willkommen.

Anmeldung möglich Italienisch A1.1

Mi. 21.02.2018 (19:45 - 21:15 Uhr) - Mi. 09.05.2018 in Künzelsau
Dozentin: Ulrike Letzgus

Dieser Kurs bietet Teilnehmern ohne Vorkenntnisse einen Einstieg in die italienische Sprache. Sie erlernen die Redewendungen, mit denen Sie sich in den wichtigsten Alltagssituationen verständigen können. Erste Grammatikstrukturen werden systematisch vermittelt und mit Hilfe abwechslungsreicher Aktivitäten geübt und angewendet.

Anmeldung möglich Italienisch A1.2

Mi. 21.02.2018 (18:00 - 19:30 Uhr) - Mi. 09.05.2018 in Künzelsau
Dozentin: Ulrike Letzgus

Dieser Kurs eignet sich für Teilnehmer/innen, die bereits einen Grundkurs besucht haben oder ihre Italienischkenntnisse auffrischen möchten.
Schritt für Schritt bauen Sie Ihre Italienischkenntnisse weiter systematisch auf. Sie festigen und erweitern Alltagswortschatz und Grundkenntnisse in grammatischen Strukturen. Sie üben sich im Hör- und Leseverstehen und vor allem im Sprechen.
Neueinsteiger/innen mit entsprechenden Vorkenntnissen sind willkommen.