Wissen und Orientierung
Wissen
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Arbeit
Arbeit
Junge vhs
Junge vhs
Programm / Programm / Gesundheit / Forum Gesundheit
Programm / Programm / Gesundheit / Forum Gesundheit
Seite 1 von 2

Anmeldung möglich Basenfasten

Di. 15.10.2019 (18:30 - 20:30 Uhr) - Di. 29.10.2019 in Dörzbach
Dozentin: Kristina Hahn

Basenfasten ist eine milde und alltagstaugliche Form des Fastens. Während der 10-tägigen Fastenzeit kann frisches Obst und knackiges Gemüse, Kartoffeln, Salate, Pilze, Wasser und Kräutertee bevorzugt genossen werden. Es sollte auf tierische Lebensmittel, Getreideprodukte, Kaffee, Alkohol und Softdrinks während der Fastenzeit verzichtet werden. Durch diese rein basische Ernährung kann der Körper entgiftet und entsäuert werden. Es ist möglich, dass sich ein körperliches und seelisches Wohlbefinden einstellt. An allen Terminen gibt es viele Informationen zum Basenfasten.

Anmeldung möglich "Smarter Umgang mit Smartphone & Co. - Medien und Gesundheit"

Mi. 23.10.2019 19:00 - 21:30 Uhr in Öhringen
Dozent: Christian Montag

Die Nutzung digitaler Medien nimmt immer mehr Raum in unserem Alltag ein. Hat dies Auswirkungen auf unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden? Die Gesundheitskonferenz im Hohenlohekreis lädt Kinder, Jugendliche und Erwachsene dazu ein nach Antworten auf diese Frage zu suchen und Anregungen im Umgang mit Medien zu finden. Dazu wird es ab Herbst 2019 verschiedene Angebote für alle Altersgruppen, für Menschen in Erziehungsverantwortung und alle Interessierten unter dem Kampagnentitel "Smarter Umgang mit Smartphone & Co. - Medien und Gesundheit" geben. Vortragsinhalt: Die Auswirkungen digitaler Mediennutzung auf unsere Psyche und wie wir im Alltag damit umgehen können. Ausstellung und Infomöglichkeiten ab 18:00 Uhr im Foyer.
Weitere Veranstaltungen folgen.

Plätze frei Mit Achtsamkeit wieder in Balance kommen

Mo. 28.10.2019 19:30 - 21:00 Uhr in Mulfingen
Dozentin: Katja Matter

In unserer hektischen Zeit, einem immer komplexer werdenden Leben rauschen viele Eindrücke an uns vorbei. Manchmal so schnell, dass es schwindlig im Kopf wird und der Fuß den tritt verliert. Wir sind nicht mehr in Balance. Um etwas gelassener zu werden kann es ausreichen für einige Momente innezuhalten, Atem zu schöpfen und wieder bei sich anzukommen. Für unsere Gesundheit ist es wichtig, dass wir uns unseres
Körpers und Geistes bewusst werden. Nur so können wir ausgeglichen den Anforderungen des Alltags freudig begegnen. Lernen Sie mit einfachen leicht erlernbaren Methoden aus der "Emmett technique", Atemübungen und Bewegungsmeditation wieder in Ihr Gleichgewicht zu kommen.

Anmeldung möglich Heilsame Wickel und Kompressen für Kinder

Mo. 04.11.2019 19:30 - 21:00 Uhr in Mulfingen
Dozentin: Katja Matter

Wickel und Kompressen sind eine natürliche, jahrhundertalte Anwendungsart. Sie können mit verschiedenen Zusätzen warm oder kalt angewendet werden. Wickel und Kompressen sind Balsam für Körper und Seele. Diese natürliche Anwendung fördert das Wohlbefinden und hilft den Alltagsstress abzubauen. Sie unterstützen den natürlichen Selbstheilungsprozess und wirken schmerzlindernd, fiebersenkend und entspannend.
Wickel laden ein zu Ruhe und Zuwendung. Sie sind geeignet, einfache gesundheitliche Störungen wie Muskelverspannungen, Erkältungen, Schlaf- oder Verdauungsstörungen zu lindern.

Anmeldung möglich Der Darm

Di. 05.11.2019 19:30 - 21:30 Uhr in Dörzbach
Dozentin: Andrea Ruf

Der Darm leistet einen unschätzbar großen Beitrag zu Gesundheit, Wohlbefinden, Vitalität und Lebensfreude - wenn er gesund ist. An diesem Abend werden wir die wichtigsten Heilpflanzen von Wald und Wiese sowie gesunde Helfer aus der Küche und ihre Anwendung zur Darmgesundheit kennen lernen. Mit Rezepten und Ideen wird der Darm vor Entzündung, Durchfall und chronischer Verstopfung geschützt und von einer gesunden Darmschleimhaut bzw. Darmflora profitieren. Möglichkeiten mit Verdauungsstörungen, Allergien und Intoleranzen umzugehen werden anschaulich erklärt.

Anmeldung möglich Hypnose - Alte Heilkunst neu entdeckt! - Vortrag

Di. 05.11.2019 19:30 - 21:00 Uhr in Schöntal
Dozentin: Uschi Zankl

An diesem Abend werden Sie über die Macht Ihres Unterbewusstseins, sowie Möglichkeiten und Vorgehensweisen der Hypnose informiert. Die Hypnose wird heute teilweise in medizinischen Bereichen eingesetzt, z. B. bei Zahnärzten und bei Operationen. Aber es ist auch möglich mit Hypnose Ihre eigenen Fähigkeiten und Potentiale zu steigern, um ein gesünderes und glücklicheres Leben zu führen. Dauerhafte Veränderungen laufen hier auf unbewusste Weise ab. Der Weg geht am "kritischen Verstand" vorbei, direkt ins Unterbewusstsein. Während der Hypnosebehandlung wird der Klient in einen "konzentrierten Entspannungszustand" (Trance) gebracht, wo er immer und zu jeder Zeit die Kontrolle seiner Trance und seines Lösungsprozesses hat.

Plätze frei Das Metabolische Syndrom

Mo. 02.12.2019 19:30 - 21:00 Uhr in Künzelsau
Dozentin: Sabine Biehler

Übergewicht, erhöhte Blutfettwerte, Diabetes und Bluthochdruck - oder das tödliche Quartett.
Das Metabolische Syndrom, im Volksmund auch als Wohlstandskrankheit oder Krankheit der westlichen Länder bezeichnet, fasst diese vier oben genannten Erkrankungen zusammen. Treffen alle vier Komponenten zusammen, lautet die Folge oft Herzinfarkt oder Schlaganfall. Warum das so ist und wie Sie sich erfolgreich mit einfachen Mitteln wie z.B. mit der Ernährung & Bewegung, schützen bzw. gegensteuern können, erfahren Sie in diesem Vortrag.

Plätze frei Heilsame Wickel und Kompressen

Mi. 15.01.2020 19:30 - 21:00 Uhr in Mulfingen
Dozentin: Katja Matter

Wickel und Kompressen sind eine natürliche, jahrhundertealte Anwendungsart. Sie können mit verschiedenen Zusätzen warm oder kalt angewendet werden. Wickel und Kompressen sind Balsam für Körper und Seele. Diese natürliche Anwendung fördert das Wohlbefinden und hilft den Alltagsstress abzubauen. Sie unterstützen den natürlichen Selbstheilungsprozess und wirken schmerzlindernd, fiebersenkend und entspannend.
Wickel laden ein zu Ruhe und Zuwendung. Sie sind geeignet, einfache gesundheitliche Störungen wie Muskelverspannungen, Erkältungen, Schlaf- oder Verdauungsstörungen zu lindern.

Plätze frei Kann Kleidung, so wie wir sie tragen, uns krankmachen?

Mo. 20.01.2020 19:30 - 21:00 Uhr in Mulfingen
Dozentin: Katja Matter

Haben Sie sich schon einmal Gedanken darüber gemacht, dass die Art wie Sie Ihre Kleidung tragen Auslöser für körperliche Beschwerden sein könnte. Erfahren Sie an diesem Informationsabend auf was Sie beim Tragen von Kleidungstücken achten können.

Plätze frei Resilienz - eigene Widerstandskraft stärken

Sa. 25.01.2020 9:30 - 16:00 Uhr in Künzelsau
Dozentin: Beatrice Donath

Wer Wege kennt sich selbst zu helfen, ist zuversichtlicher und erlebt weniger Stress.
Widerstandsfähig und flexibel, wie ein Gummiball, der sich beim Aufprall auf dem Boden verformt, um dann sofort wieder in seine Ursprungsform zurückzukehren. Die Psychologie nennt diese seelische Widerstandskraft "Resilienz" - diese lässt sich trainieren. Entdecken Sie Ihre persönlichen Stressauslöser und Ihre Fähigkeit, Krisen und schwierige Situationen nicht nur zu überstehen, sondern durch deren Bewältigung die eigene Persönlichkeit zu stärken. Anhand von einfachen, aber wirkungsvollen Übungen lernen Sie Ihr Denken und Handeln aktiv zu gestalten, um Ihre Energie produktiv einzusetzen und Herausforderungen souverän zu bewältigen.



Seite 1 von 2