Wissen und Orientierung
Wissen
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Arbeit
Arbeit
Junge vhs
Junge vhs
Programm / Programm / Gesundheit / Forum Gesundheit
Programm / Programm / Gesundheit / Forum Gesundheit
Seite 1 von 3

Anmeldung möglich Geführte Schneeschuhwanderung am Feldberg

So. 02.02.2020 06:30 - 19:00 Uhr
Dozentin:

Auf einer Wanderung durch verschneite Berglandschaften und Schneeflächen lassen sich die ruhigen Ecken des Hochschwarzwaldes am Feldberg entdecken. Die altbewährte Sportart des Schneeschuhlaufens ermöglicht eine kräftesparende Fortbewegung im Tiefschnee und eignet sich für jede Altersgruppe. Ohne Vorkenntnisse, erfolgt die Wanderung durch den schneesicheren, herrlichen Tannenwald des Hochschwarzwaldes bzw. durch das Naturschutzgebiet am Feldberg. Die Anreise im Reisebus und die Leih-Ausrüstung (Schneeschuhe, Stöcke) sind im Preis enthalten. Abfahrt ist 6:30 Uhr in Westernach P+R-Parkplatz gegenüberliegende Straßenseite beim Autohaus. Bei Schneemangel gilt der verbindliche Ersatztermin am 8. März 2020. Die Schneesportschule Black Forest Magic Feldberg meldet sich spätestens zwei Tage vor Kursbeginn telefonisch oder per E-Mail mit Infos zum Ablauf der Veranstaltung und zum genauen Treffpunkt bzw. genaue Abfahrtszeit. Dazu geben Sie bitte bei der Anmeldung Ihre Telefonnummer (Festnetz und Handy), sowie die E-Mail-Adresse an. Bitte prüfen Sie unbedingt ihre E-Mails. Sollten Sie bis zwei Tage vor Kursbeginn nicht kontaktiert worden sein, melden Sie sich telefonisch beim Veranstalter unter Tel. 07664 6137700. Eine kostenfreie Stornierung ist nur bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn möglich. Mindestalter: 15 Jahre. Teilnahme auf eigene Gefahr. Thomas Bührer, DSLV-Ski- und Snowboardlehrer Black Forest Magic nach ISOzertifizierte DSLV-Profi-Schneesportschule

Anmeldung möglich Langlauf Klassisch für Einsteiger am Feldberg

So. 02.02.2020 06:30 - 19:00 Uhr
Dozentin:

Der Skilanglauf erfüllt sämtliche Bedingungen einer gesundheitsfördernden sportlichen Betätigung. Lassen Sie sich fachgerecht von einem Trainer anleiten, damit Sie diesen faszinierenden Sport von Anfang an richtig genießen können. Verbindlicher Ersatztermin bei Schneemangel am Sonntag 8. März 2020. Die komplette Langlaufausrüstung (Ski, Schuhe, Stöcke) kann vor Ort geliehen werden (€15). Abfahrt ist 06:30 Uhr in Westernach, P+R-Parkplatz gegenüberliegende Straßenseite beim Autohaus. Die Schneesportschule Black Forest Magic Feldberg meldet sich spätestens zwei Tage vor Kursbeginn telefonisch oder per E-Mail mit Infos zum Ablauf der Veranstaltung und zum genauen Treffpunkt bzw. genaue Abfahrtszeit. Dazu geben Sie bitte bei der Anmeldung Ihre Telefonnummer (Festnetz und Handy), sowie die E-Mail-Adresse an. Bitte prüfen Sie unbedingt Ihre E-Mails vor Beginn der Veranstaltung. Sollten Sie bis zwei Tage vor Kursbeginn nicht kontaktiert worden sein, melden Sie sich telefonisch beim Veranstalter unter Tel. 07664 6137700. Eine kostenfreie Stornierung ist nur bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn möglich. Mindestalter 14 Jahre. Thomas Bührer, DSLV-Ski- und Snowboardlehrer Black Forest Magic nach ISO zertifizierte DSLV-Profi-Schneesportschule

Anmeldung möglich 100 Tage Intermittierendes Fasten

Mo. 10.02.2020 19:30 - 21:00 Uhr in Künzelsau
Dozentin: Sabine Biehler

Das intermittierende Fasten, der Ernährungsrhythmus unserer Vorfahren, bezeichnet einen bestimmten Essrhythmus. Man isst dabei nur zu bestimmten Zeiten und vor allem nur in bestimmten Zeitabständen.
Man wechselt dabei zwischen Zeiten der normalen Nahrungsaufnahme und der Nahrungskarenz.
Für unser wichtigstes Stoffwechselorgan - Die Leber - eine erholsame Zeit.
Warum das so ist und was unsere Darmgesundheit damit zu tun hat - erfahren Sie in diesem Vortrag.

Plätze frei Kuren mit der Biochemie nach Dr. Schüßler

Mo. 17.02.2020 19:00 - 21:00 Uhr in Mulfingen
Dozentin: Katja Matter

Wie komme ich gesund und fit durch den Winter und wie stärke ich auf natürliche Weise mein Herz-Kreislauf-System? Wie bekomme ich im Frühjahr so viel Energie und Power, dass ich Bäume ausreißen kann? Mit Kuren von Schüßler-Salzen können Sie auf sanfte Weise Ihre Gesundheit fördern und stärken.

Plätze frei Wechseljahre

Do. 05.03.2020 19:00 - 20:30 Uhr in Kupferzell
Dozentin: Dagmar Uhl

Erfahren Sie, was es mit den Wechseljahren auf sich hat. Die Wechseljahre sind keine Krankheit, sondern eine ganz normale Lebensphase. Was kann sich in dieser Zeit verändern und welche Beschwerden können auftreten?

Plätze frei Make my Müsli

Do. 05.03.2020 18:00 - 20:30 Uhr in Mulfingen
Dozentin: Martina Rezbach

Ein idealer Start in den Tag oder als Snack für zwischendurch, ein Energieschub. Aus leckeren Zutaten bereiten wir ein leckeres und gesundes Müsli zu. Im Kurs werden verschiedene Varianten zubereitet und verkostet. Bsp. Roasted Crunchy Müslis, Superfood-Müslis, Porridge ...

Plätze frei Der heilende Aspekt der Meditation

Mo. 09.03.2020 (19:00 - 21:00 Uhr) - Mo. 30.03.2020 in Schöntal
Dozent: André Walz

Viele wissenschaftliche Studien zeigen, dass regelmäßiges Meditieren die körperliche und psychische Gesundheit, die Zufriedenheit und das Wohlbefinden steigert. In diesem Meditationskurs werden vier Meditationsformen in Theorie und großem Praxisumfang vermittelt, die im Alltag leicht zu integrieren sind.

Plätze frei NATÜRLICH Frausein

Mo. 09.03.2020 19:30 - 21:30 Uhr in Dörzbach
Dozentin: Andrea Ruf

Wie sich der Frauenmantel schützend um Mutter und Kind legt, das Johanniskraut den Seelenblues ordnet, das Gänsefingerkraut die Krämpfe der Tage nimmt oder was so richtig "verführend wirkt", erfahren Sie in diesem Vortrag. Ob junges Mädchen am Anfang "ihrer Tage" oder reife Frau in den "wechselnden Jahren": gegen viele Beschwerden ist ein Kraut gewachsen. An diesem Abend werden wir den Frauenmantel als "den Besonderen" unter den Frauenheilpflanzen kennen lernen. Die Natur bietet sehr viel Gutes für unseren weiblichen Körper. Wir lernen die wichtigsten, vorwiegend einheimischen Frauenheilpflanzen kennen, hören aber auch über Granatapfel und Mönchspfeffer und genießen dabei den selbst gemischten WOMEN-"T".

Plätze frei Darm mit Charme

Mi. 18.03.2020 20:00 - 22:00 Uhr in Dörzbach
Dozentin: Annegret Sarembe

Ärger, Frust und Stress können zu chronischen Krankheiten und Problemen bei der Arbeit und im Privatleben führen. Was hat der Darm mit all dem zu tun? Was tut eigentlich die Schilddrüse - und wie hängt sie mit dem Darm zusammen? Warum verändert Stress den Zuckerstoffwechsel und die Hormonbalance des Körpers? Was kann ich am besten dagegen tun? Antworten auf diese Fragen und weitere Informationen erwarten Sie.

Plätze frei Blickpunkt - glutenfreie Ernährung - Zöliakie & Glutensensivität -

Mo. 23.03.2020 18:30 - 21:00 Uhr in Künzelsau
Dozentin: Sabine Biehler

Generell lässt sich feststellen, dass die Unverträglichkeit gegen Gluten eine weitverbreitete Erkrankung in unseren Breitengraden ist, die in den letzten Jahren immer mehr zugenommen hat. Sie gilt als die häufigste Ursache einer Verdauungsstörung mit immunologischer Ursache. An diesem Abend werden die Unterschiede der Begriffe erörtert. Was ist Gluten überhaupt, welche Symptome können auf eine Glutensensivität hinweisen, wenn der Körper ganzheitlich betrachtet wird. Welche natürlichen Nahrungsmittel sind glutenfrei und wie kann man sich damit abwechslungsreich ernähren? Wo findet man Rezeptvorschläge und was sind die Vor-und Nachteile von glutenfreien Fertigprodukten?



Seite 1 von 3