Wissen und Orientierung
Wissen
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Arbeit
Arbeit
Junge vhs
Junge vhs
VHS Online
VHS Online
Programm / Programm / Arbeit und Beruf / Sozialkompetenz
Programm / Programm / Arbeit und Beruf / Sozialkompetenz

Veranstaltung "" (Nr. ) ist für Anmeldungen nicht freigegeben.

Seite 1 von 2

Anmeldung möglich Smalltalk? Kein Problem!

Di. 06.10.2020 18:30 - 21:30 Uhr in Crailsheim
Dozent: Matthias Dahms

Sie möchten geschäftlich oder privat mit Fremden leichter ins Gespräch kommen? Sie wollen Ihr Gegenüber näher kennen lernen, eine angenehme Gesprächsatmosphäre aufbauen, Verbindungen knüpfen und Geschäfte anbahnen? Wir werden Strategien aufzeigen, mit denen Sie aus einem allgemeinen Thema heraus ein interessantes Gespräch beginnen können. Sie werden trainieren, ansprechend von Ihren Fähigkeiten und Leistungen zu erzählen. Und Sie werden lernen, kommunikative Verhaltensweisen gezielt einzusetzen, damit sich Menschen in Ihrer Gegenwart wohlfühlen, den Kontakt zu Ihnen suchen und ausbauen. Der Dozent ist Dipl.-Ökonom und Lehrbeauftragter der Hochschule Heilbronn.

Plätze frei Zeitgemäße und individuelle Korrespondenz im Berufsalltag

Do. 08.10.2020 9:00 - 16:00 Uhr in Künzelsau
Dozentin: Sabine Wöhrstein

Mit der Art der persönlichen Korrespondenz prägen Sie das Bild, das der Empfänger von Ihnen bzw. Ihrem Unternehmen erhält. Sie erfahren, wie Sie sich moderner und treffender ausdrücken. Sie lernen neue Wege kennen, um mit Ihrem Briefstil zu überzeugen. Kursinhalt: das Wichtigste aus DIN 5008, freundlicher Einstieg, wirkungsvoller Schluss, moderne Formulierungen, empfängerorientierte und effiziente Korrespondenz, Besonderheiten bei der E-Mail-Kommunikation. Bringen Sie anonymisierte Briefe und E-Mails mit.

Anmeldung auf Warteliste Praxistraining Vorstellungsgespräch - Das Jobcafè für internationale Fachkräfte

Do. 22.10.2020 17:00 - 19:00 Uhr in Künzelsau
Dozentin: Ingrid Jäger

Um sich bei einem Vorstellungsgespräch sicher zu fühlen, ist eine gute Vorbereitung sehr wichtig. Welche typischen Fragen werden bei einem Vorstellungsgespräch gestellt und wie kann man am besten antworten? Diese und weitere Fragen klären wir bei diesem Jobcafé. Die Referentin ist Geschäftsführerin und Coach, Jäger & Jäger GmbH, Heilbronn.

Anmeldung auf Warteliste Die Kunstsammlung von Reinhold Würth und das neue Museum

Do. 05.11.2020 (09:30 - 11:00 Uhr) - Do. 12.11.2020 in Schöntal
Dozentin: Martina Kitzing-Bretz

Mit der Erweiterung des Kultur- und Kongresszentrums Carmen Würth Forum in Künzelsau-Gaisbach erhält die Sammlung Würth 2020 eine neue dauerhafte Ausstellung. Die Höhepunkte der international bedeutenden Kunstsammlung kommen in der Architektur des Museum Würth 2 von David Chipperfield Architects voll zur Geltung. In der Ausstellung "Weitblick" sind Kunstwerke von Künstlern wie Max Beckmann, Pablo Picasso oder David Hockney zu sehen, die von der Leidenschaft des Sammlers Reinhold Würth künden.

Plätze frei Well in Time: Rechtzeitig. Gelassen. Effektiv.

Di. 10.11.2020 9:00 - 16:30 Uhr in Künzelsau
Dozentin: Marieluise Noack

Adieu Zettelwirtschaft, Hamsterrad, dauernde Ablenkungen, übervoller Posteingang, drückende Deadlines, Hektik und Überforderung! Wie Sie das erreichen, auch wenn Ihr Umfeld und der Alltag
noch so drücken, das zeigt Ihnen dieser Workshop. Sie erhalten Unterstützung und Informationen, wie Sie den Überblick über Ihre Aufgaben behalten, wie Sie hilfreiche Gewohnheiten aufbauen, die wie ein Autopilot wirken, wie Sie den Kopf freibekommen, um besser abschalten zu können, wie Sie Aufschieberitis, Multitasking und Perfektionismus reduzieren und den Mut bekommen, auch mal Grenzen zu setzen, wie Sie mehr Zeit für das bekommen, was Ihnen wirklich wichtig ist. Die Dozentin ist Expertin für cleveres & entspanntes Arbeiten, Autorin des Buches Umsetzungspower.

Plätze frei Bewerbung up to date - So geht bewerben heute!

Do. 12.11.2020 17:30 - 20:30 Uhr in Künzelsau
Dozentin:

Für Frauen in der beruflichen Umorientierung, in der Bewerbungsphase oder für Wiedereinsteigerinnen.
Zu einer erfolgreichen Bewerbung gehört ein persönliches Anschreiben und ein authentischer Lebenslauf. Erfahren Sie, wie Sie in Ihrer Situation als Berufseinsteigerin, Wiedereinsteigerin, oder generell in der beruflichen Neuorientierung Ihre Bewerbung optimal gestalten. Erkennen Sie Ihre individuellen Pluspunkte und lernen Sie diese in Ihrer Bewerbung zu formulieren. Und erfahren Sie, wie Sie die richtige Stelle finden oder besser, wie Sie von Ihrem neuen Arbeitgeber gefunden werden.

Auf folgende Fragestellungen wird die Referentin genauer eingehen.:

Wie bewerbe ich mich aktuell und was hat sich geändert?
Welche Besonderheiten gilt es als Frau (mit Elternzeit, mit Kindern, als Berufseinsteigerin) im Lebenslauf zu beachten?
Wie sieht ein modernes Anschreiben aus?
Was ist eine Initiativbewerbung und wann ist sie sinnvoll?
Welche neuen Bewerbungswege gibt es?

In diesem Kurzvortrag mit interaktiven Übungen erhalten Sie Informationen und Tipps direkt aus der Praxis von Karriere-Coach und Personalleiterin Margareta Jäger, Jäger & Jäger GmbH, Heilbronn. Sie werden damit nicht nur für die Bewerbung heute, sondern auch für die Zukunft gut vorbereitet sein.

Anmeldung auf Warteliste Schlagfertigkeit wirkungsvoll trainieren

Fr. 13.11.2020 18:30 - 21:30 Uhr in Crailsheim
Dozent: Matthias Dahms

Schlagfertigkeit ist die Kunst, die richtigen Worte zu finden. Sie lernen spontaner mit Ihrer Sprache umzugehen und den aktiven Wortschatz spürbar zu erweitern, damit Sie auch in Belastungssituationen flüssig und treffend formulieren. Dadurch werden Sie mutiger, die passenden Worte zu sagen. Sie lernen, sich zu begeistern und trainieren den selbstbewussten Einsatz der Körpersprache, der Ihnen eine sichere und souveräne Ausstrahlung verleiht. Sie trainieren spritzige Antworten, die das Gegenüber verblüffen. Der Dozent ist Dipl.-Ökonom und Lehrbeauftragter der Hochschule Heilbronn.

Plätze frei 5 Wege zu einem perfekten Gedächtnis

Di. 17.11.2020 9:00 - 16:30 Uhr in Künzelsau
Dozent: Helmut Lange

Der leidenschaftliche Pädagoge, Coach, Trainer und Bestsellerautor Helmut Lange kommt nach Künzelsau! Für alle, die ihr Merk- und Denkvermögen optimieren wollen. Sie bekommen faszinierende Gedächtnistechniken von einem professionellen Andragogen vermittelt, der zum Thema Lernen und Gedächtnis mehrere Bestseller geschrieben hat. Schon während des Seminars kann Ihre Merkfähigkeit um 300 % gesteigert werden. Danach werden Sie nicht mehr lernen, weil Sie müssen, sondern weil Sie wollen! Weil`s Spaß macht. Themen: die Leistungsfähigkeit unseres Gehirns, Alternativen des Denkens, Master- und Zahlensysteme, Gedächtnisrouten und -räume. Nähere Informationen auch unter: www.langewissen.de.

Plätze frei Reden? Das kann ich!

Sa. 28.11.2020 9:30 - 16:00 Uhr in Künzelsau
Dozentin: Gudrun Fey

Mehr Erfolg hat, wer reden kann: Ob Präsentation, Ansprache oder nur eine kurze Rede auf das Geburtstagskind im privaten Kreis jedem Vortrag kommt eine besondere Bedeutung zu. Zudem glauben viele Menschen, dass andere viel besser reden könnten als sie. Das steigert die Anspannung und Nervosität noch zusätzlich. In dem Seminar erfahren Sie, wie Sie im Auftreten selbstsicherer und überzeugender wirken. Ebenso werden Sie merken, wie Sie mit einer abwechslungsreichen Sprechweise Ihr Publikum fesseln können. Und schließlich werden Sie erfahren, wie Sie Ihr Lampenfieber in positive Energie umwandeln. Dr. phil. Gudrun Fey, M.A. ist Expertin für wertschätzende Rhetorik. www.gudrunfey.de. Das Seminar ist zu ihrem gleichnamigen Buch.

Plätze frei Zufriedenheit in langjährigen Partnerschaften

Fr. 04.12.2020 19:00 - 21:00 Uhr in Künzelsau
Dozentin: Carola Müller-Christoph

Wie können Paare, die schon seit langem ihr Leben gemeinsam verbringen, ihre Partnerschaft weiterentwickeln und wiederbeleben? Menschen gehen mit diesem Thema meist sehr unterschiedlich um. Was brauchen Paare, wenn sie in den "Herbst des Lebens" kommen? Wie können sie gut mit den Schwierigkeiten, die dieser neue Lebensabschnitt mit sich bringt, umgehen, sodass es für beide Seiten zufriedenstellend ist und bleibt?
Die Paartherapeutin Carola Müller-Christoph wird in diesem Vortrag Informationen und hilfreiche Anregungen zu diesem Thema geben.



Seite 1 von 2