Wissen und Orientierung
Wissen
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Arbeit
Arbeit
Junge vhs
Junge vhs
VHS Online
VHS Online
Programm / Programm / Wissen und Orientierung / Natur/Technik
Programm / Programm / Wissen und Orientierung / Natur/Technik
Seite 1 von 2

Mundharmonika - Folk- und Countryharp I

So. 03.03.2024 11:00 - 18:00 Uhr in Künzelsau
Dozent: Didi Neumann

Der ideale Einstieg für Anfänger. Wir beginnen mit einfachen Folk-Stücken, Spirituals und Western-Songs nach einer Methode ohne Noten und erlernen Einzeltonspiel, Handvibrato und einfache Begleittechniken. In dem Einsteigerkurs werden die elementaren Spieltechniken auf anschauliche Weise, auch an völlige Anfänger vermittelt. Die Teilnehmer haben das Erfolgserlebnis, mindestens ein Lied gemeinsam zu lernen und am Ende auch selbstständig spielen zu können.
Wir verwenden eine Harp in C-Dur mit 10 ungeteilten Kanälen nach dem System Richter. Auf YouTube finden sich zahlreiche Videoclips mit Didi Neumann als Kursleiter und Live-Musiker.

Grundkurs Nähkurs für Anfänger ohne/mit wenig Nähkenntnissen

Fr. 08.03.2024 (19:30 - 21:00 Uhr) - Fr. 29.03.2024 in Künzelsau
Dozentin: Miriam Egner

Ein Nähkurs für Anfänger, die alles Wichtige über das Nähen erfahren möchten. Gängige Stoffarten, Einführung in die Nähmaschine, Erklärung des Schnittmusters, welche Materialien sind notwendig usw. Zum Abschluss nähen wir ein Utensilo. Material kann über die Dozentin bezogen werden. Wann welches Material benötigt wird, wird am ersten Abend besprochen.

Motorsägen-Grundlehrgang

Fr. 15.03.2024 (08:00 - 17:00 Uhr) - Sa. 16.03.2024
Dozent: Ralf Karle

Es werden Wartung und Pflege sowie Grundlagen für die richtige Handhabung der Motorsäge vermittelt. Fällung von Schwachholz, Schnittübungen am liegenden Holz. Außerdem stehen Arbeitssicherheit und Unfallverhütung auf dem Programm. Die Teilnahmevoraussetzungen: Mindesalter 18 Jahre, ausreichende Deutschkenntnisse, persönliche Schutzkleidung.
Der Theorieteil findet in Meßbach statt. Der Ort für die praktischen Übungen wird im Kurs bekannt gegeben.

Pflanzenbestimmungskurs

Sa. 16.03.2024 (13:30 - 17:00 Uhr) - Mo. 08.07.2024 in Kupferzell
Dozentin: Dunja Ankenbrand

Bei Spaziergängen stellt sich immer wieder die Frage: „Was blüht denn da?“. Immer weniger Menschen wissen, wie die einzelnen Pflanzen, die am Wegesrand, am Bach und auf der Wiese wachsen, heißen. Der Pflanzenbestimmungskurs ermuntert dazu, die Arten kennen zu lernen und zu benennen. Zu Beginn werden die allgemeinen Grundlagen, wie Aufbau der Pflanze und Blüte und wichtige Begriffe, die in Bestimmungsbüchern verwendet werden, vorgestellt. Danach finden 4 Spaziergänge in unterschiedliche Lebensräume statt und es werden die Pflanzen vor Ort bestimmt. Der Kurs richtet sich an Anfänger. Die Orte und Treffpunkte der Exkursionen werden im Kurs bekannt gegeben.
1. Termin: 16.03.2024, Pflanzenbestimmung, erste Bestimmungsübungen.
2. Termin: 08.04.2024, Thema Frühjahrsgeophyten.
3. Termin: 13.05.2024, Thema Wiese.
4. Termin: 03.06.2024, Thema Halbtrockenrasen.
5. Termin: 08.07.2024, Thema Hochstauden entlang von Bächen und Gräben.

Multivision AMAZONIA: Grüne Hölle und Naturparadies

Fr. 22.03.2024 19:30 - 22:00 Uhr in Mulfingen
Dozent: Alexander Brand

Der Amazonas ist mit knapp 7 000 km zwischen der Quelle in den peruanischen Anden und seiner Mündung in den Atlantik im Nordwesten Brasiliens der längste und wasserreichste Strom der Erde. Amazonien umfasst das Regenwaldgebiet, mit den Ufern des Flusses und den 10 000 Nebenflüssen. Die Reise über tausende von Kilometern mit Schnellbooten und Frachtschiffen durch drei Länder bietet grandiose Naturimpressionen. Die gefürchteten Piranhas sind übrigens ungefährliche Köderfische, die man mit einer selbst gebastelten Angelrute fängt und sogar in der Hand halten kann. Harmlos erscheinende Insekten und giftfarbene Frösche sind weitaus gefährlicher, Hitze und Luftfeuchtigkeit sind die wahre Herausforderung. Die Multivision ist nach drei längeren Reisen entstanden. Sie umfasst ca. 500 Bilder und Videos.

Aufbaukurs für Nähanfänger mit ein wenig Näherfahrung

Fr. 12.04.2024 (19:30 - 21:00 Uhr) - Fr. 03.05.2024 in Künzelsau
Dozentin: Miriam Egner

Ein Nähkurs für Anfänger, die alles Wichtige über das Nähen erfahren möchten. Hier können Fragen rund ums Nähen gestellt und Unklarheiten ausgeräumt werden. Zum Abschluss nähen wir eine Geldbörse. Material kann über die Dozentin bezogen werden. Wann welches Material benötigt wird, wird am ersten Abend besprochen.

Mein erster Fisch -Schnupperangelkurs für Kinder und Jugendliche

Sa. 20.04.2024 (10:00 - 13:00 Uhr) - Sa. 27.04.2024
Dozent: Günter Ruck

Das Fischmobil vom Landesfischereiverband kommt. Du erkundest mit Profis die Flora und Fauna an und im Gewässer der Ette. Außerdem kannst du dein Können als Nachwuchsangler am See unter Beweis stellen.

Motorsägen-Grundlehrgang

Fr. 26.04.2024 (08:00 - 17:00 Uhr) - Sa. 27.04.2024
Dozent: Ralf Karle

Es werden Wartung und Pflege sowie Grundlagen für die richtige Handhabung der Motorsäge vermittelt. Fallung von Schwachholz, Schnittübungen am liegenden Holz. Außerdem stehen Arbeitssicherheit und Unfallverhütung auf dem Programm. Die Teilnahmevoraussetzungen: mindestens 18 Jahre, ausreichende Deutschkenntnisse, persönliche Schutzkleidung.
Der Theorieteil findet in Meßbach statt. Der Ort für die praktischen Übungen wird im Kurs bekannt gegeben.

Wildkräuter

Sa. 27.04.2024 14:00 - 16:00 Uhr in Mulfingen
Dozentin: Erne Münz

"Es grünt so grün, wenn Wildkräuter blühen!" Vitaminreich, vielseitig verwendbar, voll im Trend, vielleicht haben wir da den Salat (und eine kleine Kostprobe). Sie bieten besonders im Frühjahr eine Fülle an wertvollen Inhaltsstoffen und können damit unsere Vitamin- und Mineralstoffspeicher wieder auffüllen, Frühjahrsmüdigkeit vertreiben und die Immunkräfte stärken.

Künstliche Intelligenz - Was ist KI, was kann KI?

Do. 16.05.2024 19:00 - 21:00 Uhr in Künzelsau
Dozent: Thorben Heinrichs

Künstliche Intelligenz (KI) ist einer der bedeutendsten technologischen Fortschritte unserer Zeit und hat eine immense Auswirkung auf viele Aspekte unseres Lebens. Besonders ChatGPT ist in aller Munde. In diesem Vortrag werden wir uns damit beschäftigen, was KI ist, was sie kann und welche Vorteile, Voraussetzungen und Stolpersteine damit verbunden sind. Sie erfahren auch, in welchen aktuellen Anwendungsfeldern KI eingesetzt wird. Neben einer Einführung in die Grundlagen von KI wird der Vortrag auch Möglichkeiten zur Weiterbildung in diesem Bereich in der Region Heilbronn-Franken aufzeigen.



Seite 1 von 2