Wissen und Orientierung
Wissen
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Arbeit
Arbeit
Junge vhs
Junge vhs
VHS Online
VHS Online
Programm / Programm / Gesundheit / Autogenes Training/Entspannung
Programm / Programm / Gesundheit / Autogenes Training/Entspannung

Anmeldung auf Warteliste Mit Yoga Schulter und Nacken beweglich halten

Fr. 04.12.2020 19:00 - 21:00 Uhr in Forchtenberg
Dozentin: Rosemarie Bartenbach

Schulter- und Nackenprobleme sind weit verbreitet und werden oft von einseitiger Belastung und Stress hervorgerufen. Mit Asanas, die die Schulter- und Nackenpartie kräftigen und dehnen, wollen wir für mehr Beweglichkeit in diesem Bereich sorgen. Viele der durchgeführten Haltungen lassen sich hinterher einfach in den Alltag einbauen.

Anmeldung möglich STRONG Nation (TM) - Fit über die Feiertage

Mo. 21.12.2020 (18:00 - 19:00 Uhr) - Mi. 30.12.2020 in Künzelsau
Dozentin: Johanna Göller

Dies ist ein hammermäßiges HIIT-Workout (hochintensives Intervalltraining), angeheizt durch motivierende Beats. Das besondere an STRONG Nation (TM) ist die Musik, deren Beats und Effekte genau auf das Training abgestimmt sind. Zwei Einheiten pro Woche sorgen für einen fitten Start ins nächste Jahr! Für Männer und Frauen geeignet! Eine Grundfitness sollte vorhanden sein!

Anmeldung auf Warteliste Yogasana - Hatha-Yoga für Frauen 50 +

Mi. 13.01.2021 (09:30 - 11:00 Uhr) - Mi. 10.02.2021 in Forchtenberg
Dozentin: Rosemarie Bartenbach

Yogasana ist eine Form des Hatha-Yogas. Charakteristisch für diese Methode sind der anatomisch achtsame Aufbau der Haltungen (Asanas), die Präzision in der Haltung und das intensive Üben. Mit dem Einsatz von Hilfsmitteln werden die Asanas individuell angepasst. So sind sie für alle Menschen möglich, unabhängig von Konstitution und Alter. Richtig geübte Asanas wirken sich positiv auf Körper und Geist aus, wie zum Beispiel durch ein gesteigertes Wohlbefinden, bessere Konzentrationsfähigkeit, einen kräftigen beweglichen Körper, innere Gelassenheit und besseren Schlaf. Mit achtsam ausgeführten Yogahaltungen kann man typischen Altersbeschwerden entgegenwirken.

Anmeldung auf Warteliste Yogasana - Hatha-Yoga

Mi. 13.01.2021 (18:00 - 19:30 Uhr) - Mi. 10.02.2021 in Forchtenberg
Dozentin: Rosemarie Bartenbach

Yogasana ist eine Form des Hatha-Yogas. Charakteristisch für diese Methode sind der anatomisch achtsame Aufbau der Haltungen (Asanas), die Präzision in der Haltung und das intensive Üben. Mit dem Einsatz von Hilfsmitteln werden die Asanas individuell angepasst. So sind sie für alle Menschen möglich, unabhängig von Konstitution und Alter. Richtig geübte Asanas wirken sich positiv auf Körper und Geist aus, wie zum Beispiel durch ein gesteigertes Wohlbefinden, bessere Konzentrationsfähigkeit, einen kräftigen beweglichen Körper, innere Gelassenheit und besseren Schlaf. Mit achtsam ausgeführten Yogahaltungen kann man typischen Altersbeschwerden entgegenwirken.

Plätze frei Fitte Mitte

Mi. 13.01.2021 (9:30 - 10:30 Uhr) - Mi. 10.02.2021 in Forchtenberg
Dozentin: Susanne Koch

Mit Musik und Spaß wird sanft die Beweglichkeit unseres Körpers trainiert. Ziel des Training ist es, eine gute Beweglichkeit zu erreichen bzw. möglichst lange zu erhalten. Doch es geht hier nicht nur um die Lebensmitte, sondern auch um die innere Körpermitte und den Zugang zu Körpergefühl und Körperkontrolle. Inhalte sind neben Gleichgewichtsübungen, Beckenbodenkräftigung und Koordinationsübungen natürlich auch die Freude an der Bewegung. Das Training ist besonders gut auch für weniger sportliche Frauen geeignet, die Übungen finden ausschließlich im Stehen statt. Fitte Mitte erfordert keine besondere Kondition, Fitness, Figur oder ein bestimmtes Alter.

Plätze frei Inneres Taiji

Do. 14.01.2021 (20:00 - 21:30 Uhr) - Do. 18.02.2021 in Schöntal
Dozentin: Bärbel Lenhard

Mit langsamen, runden und fließenden Bewegungen im Stehen aus dem Taiji können Sie ihren Körper und Geist zur Ruhe kommen lassen und öffnen ihn für einen Zustand einer christlich orientierten Meditation. Durch Übungen für die Verwurzelung, Zentrierung, Aufrichtung und Gewandtheit können die inneren Selbstheilungskräfte aktiviert werden. Sie stärken ihre psychischen und physischen Ressourcen für den Alltag. Sie verbessern ihre Körperwahrnehmung und Beweglichkeit.

fast ausgebucht Yoga XXL Regeneratives Yoga

Do. 21.01.2021 (18:00 - 19:00 Uhr) - Do. 25.02.2021 in Künzelsau
Dozentin: Petra Damm

Dass Yoga durchweg positive Auswirkungen auf Körper, Geist und Seele hat, ist inzwischen durch viele Studien belegt. Yoga-Gruppen für Übergewichtige und Menschen mit Handicap gibt es jedoch nur wenige. Dabei ist Yoga besonders für diese Gruppe optimal. Denn jede Asana (Yoga-Haltung) kann individuell für die unterschiedlichen Bedürfnisse abgewandelt werden. Muskulatur und Sehnen werden sanft gedehnt, Nerven und Körper kommen zur Ruhe. Spezielle Übungen für Rücken- oder Arthrose-Beschwerden wirken schmerzlindernd und fördern die Beweglichkeit. Zusammen mit Gleichgesinnten in nicht leistungsorientierter Atmosphäre macht das auch noch Spaß.

Plätze frei Yoga XXL Regeneratives Yoga

Do. 21.01.2021 (19:15 - 20:15 Uhr) - Do. 25.02.2021 in Künzelsau
Dozentin: Petra Damm

Dass Yoga durchweg positive Auswirkungen auf Körper, Geist und Seele hat ist inzwischen durch viele Studien belegt. Yoga-Gruppen für Übergewichtige und Menschen mit Handicap gibt es jedoch nur wenige. Dabei ist Yoga besonders für diese Gruppe optimal. Denn jede Asana (Yoga-Haltung) kann individuell für die unterschiedlichen Bedürfnisse abgewandelt werden. Muskulatur und Sehnen werden sanft gedehnt, Nerven und Körper kommen zur Ruhe. Spezielle Übungen für Rücken- oder Arthrose-Beschwerden wirken schmerzlindernd und fördern die Beweglichkeit. Zusammen mit Gleichgesinnten in nicht leistungsorientierter Atmosphäre macht das auch noch Spaß.

Anmeldung auf Warteliste Yoga für die Hüfte

Fr. 29.01.2021 19:00 - 21:00 Uhr in Forchtenberg
Dozentin: Rosemarie Bartenbach

Das Hüftgelenk spielt für das Gleichgewicht und die Beweglichkeit des Körpers eine wichtige Rolle. Durch die vielfältige Beanspruchung neigt das Hüftgelenk zur Degeneration und damit kann die Beweglichkeit eingeschränkt werden. Mit sorgsam ausgeführten Yogahaltungen wird die Hüfte mobilisiert. Entspannungshaltungen runden das Programm ab.

Anmeldung auf Warteliste Yoga für Hände und Füße

Fr. 05.02.2021 19:00 - 21:00 Uhr in Forchtenberg
Dozentin: Rosemarie Bartenbach

Mit gezielten Haltungen für die Hände und die Füße wird die Beweglichkeit erhöht und die Muskulatur gekräftigt. Mit den Übungen wird die Wahrnehmung für den Bewegungsumfang trainiert und vor allem den Füßen mehr Aufmerksamkeit geschenkt. Entspannungshaltungen runden das Programm ab.