Wissen und Orientierung
Wissen
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Arbeit
Arbeit
Junge vhs
Junge vhs
VHS Online
VHS Online
Programm / Programm / Junge vhs / Frühförderung
Programm / Programm / Junge vhs / Frühförderung
Seite 1 von 2

Spielstube Hohebach

Mi. 21.02.2024 (09:00 - 11:45 Uhr) - Mi. 20.03.2024 in Dörzbach
Dozentin: Ulrike Häfner

Kinder wollen ihre Umwelt erfahren, dabei suchen sie Kontakt zu anderen Kindern. In der Spielstube spielen, singen oder malen die Kinder unter Anleitung einer erfahrenen und mit Kindern vertrauten Person. Die Spielstube ist eine ideale Vorbereitung für den späteren Kindergartenbesuch. Die Eltern wissen ihr Kind in dieser Zeit gut betreut und können diese Zeit frei verplanen. Anmeldung und Information bei Ulrike Häfner, Tel.: 07937 802257.

Eltern-Kind-Gruppe im Waldorfkindergarten

Mo. 26.02.2024 09:45 - 11:45 Uhr in Künzelsau
Dozentin: Margot Ott-Meixner

Offenes Angebot für Eltern mit Kindern zwischen 6 Monaten und 3 Jahren, je montags oder dienstags von 9:30 bis 11:30 Uhr. Gerne kann man zum Schnuppern kommen und auch während des Jahres einsteigen. Zu Beginn der Treffen werden im Kreis gemeinsam der Jahreszeit entsprechende Lieder gesungen, anschließend folgen Handgestenspiele und Kniereiter. Im Spiel können die Kinder ihre Beweglichkeit und die Beschaffenheit der Dinge entdecken und mit allen Sinnen ihre Umgebung erkunden. Wir lassen ihnen den Raum und die Zeit, um in ein phantasievolles, freilassendes Spiel einzutauchen. Währenddessen schaffen die Erwachsenen durch eigene Tätigkeit (einfache Handarbeiten) eine anregende Atmosphäre. Auf Wunsch steht die Gruppenleiterin den Eltern außerhalb des Treffens in Erziehungsfragen beratend zur Seite.

PEKiP® Geburtsmonate: Oktober, November und Dezember 2023, Januar 2024

Di. 05.03.2024 (10:45 - 12:15 Uhr) - Di. 16.07.2024 in Künzelsau
Dozentin: Tanja Preisendanz

Das erste Lebensjahr ist eine besondere Zeit. Im PEKiP®-Kurs werden Sie und Ihr Baby mit Spiel- und Bewegungsanregungen durch das erste Lebensjahr begleitet. Jedes Baby entdeckt die Welt und entwickelt sich in seinem eigenen Tempo. Deshalb richten sich alle Angebote und Anregungen individuell nach Ihrem Kind, daher sind auch Kinder mit Einschränkungen in der Gruppe willkommen und gut aufgehoben. Die Babys dürfen sich nackt bewegen und so ganz neue Bewegungserfahrungen machen. In festen Gruppen treffen sich einmal pro Woche max. 8 Mütter/Väter mit ihren Babys. Dort haben Sie die Möglichkeit, abseits von Störungen durch den „Alltag“ beim intensiven Spiel mit den Kindern, deren Entwicklung gemeinsam zu erleben, ihre Neugier und ihren Bewegungsdrang zu unterstützen und ihnen erste Kontakte mit Gleichaltrigen zu ermöglichen. Ziele des PEKiP®: das Kind durch Bewegungs-, Sinnes- und Spielanregungen in seiner individuellen Entwicklung zu begleiten und zu unterstützen. Eltern-Kind-Beziehung stärken und vertiefen. Erfahrungsaustausch und Kontakte der Eltern untereinander fördern. Kindern erste Kontakte zu Gleichaltrigen ermöglichen.

Elternabend Babyschwimmen

Mo. 11.03.2024 20:00 - 21:00 Uhr in Künzelsau
Dozentin: Olga Rangnau

Derzeit keine Informationen verfügbar

Leichter lernen mit der Evolutionspädagogik® - Impulsvortrag

Mi. 13.03.2024 19:00 - 20:30 Uhr in Waldenburg
Dozentin: Carmen Vogt-Neuweiler

Kennen Sie bei Ihrem Kind Hausaufgabenstress, Unruhe, Ängste, Konzentrationsprobleme, Wutausbrüche, Rechen-, Lese- oder Rechtschreibprobleme ...? In diesem Impulsvortrag erfahren Sie, wie die Evolutionspädagogik Ihr Kind mit gezielten, einfach umsetzbaren und natürlichen Bewegungsübungen unterstützt. Es geht dabei nicht um Nachhilfe, denn Lernen beginnt nicht mit Wissen, sondern mit innerem und äußerem Gleichgewicht. Und Gleichgewicht und Entwicklung braucht Bewegung, schon von Anfang an.
Die Evolutionspädagogik stärkt das Kind für einen guten Kindergarten- und Schulalltag, damit es stressfrei auf sein ganzes körperliches und geistiges Potenzial zurückgreifen und jeden Tag fröhlich und entspannt sein kann. Lernen Sie die Evolutionspädagogik kennen.

Babyschwimmen 4-9 Monate

Mo. 18.03.2024 (16:00 - 16:30 Uhr) - Mo. 17.06.2024 in Künzelsau
Dozentin: Beate Duis

Bewegung ist Leben! Bewegung ist Spiel und Spaß sowie "Motor" der gesamten Entwicklung. Gesunde Kinder haben einen natürlichen Drang nach Bewegung. Um sich ganzheitlich und harmonisch entwickeln zu können, müssen sie eine Vielzahl von Bewegungserfahrungen sammeln. Darum ist es uns wichtig, schon früh entsprechende Bewegungsprogramme für Säuglinge und Kleinkinder anzubieten und die besten Spielpartner sind hierbei die Eltern. Durch die besonderen Eigenschaften des Wassers werden neue Handlungsspielräume und Erfahrungsqualitäten geschaffen. Die Eltern erhalten - dem Entwicklungsstand des Kindes entsprechende - Bewegungsanregungen, Haltetechniken, Singspiele sowie verschiedene Materialien zum Experimentieren und Begreifen. Das komplexe Zusammenwirken von motorischer, sensorischer, kognitiver und emotionaler Entwicklung wird berücksichtigt und wir achten auf eine liebevolle und angenehme Atmosphäre.

Babyschwimmen 10-18 Monate

Mo. 18.03.2024 (16:30 - 17:00 Uhr) - Mo. 17.06.2024 in Künzelsau
Dozentin: Beate Duis

Bewegung ist Leben! Bewegung ist Spiel und Spaß sowie "Motor" der gesamten Entwicklung. Gesunde Kinder haben einen natürlichen Drang nach Bewegung. Um sich ganzheitlich und harmonisch entwickeln zu können, müssen sie eine Vielzahl von Bewegungserfahrungen sammeln. Darum ist es uns wichtig, schon früh entsprechende Bewegungsprogramme für Säuglinge und Kleinkinder anzubieten und die besten Spielpartner sind hierbei die Eltern. Durch die besonderen Eigenschaften des Wassers werden neue Handlungsspielräume und Erfahrungsqualitäten geschaffen. Die Eltern erhalten - dem Entwicklungsstand des Kindes entsprechende - Bewegungsanregungen, Haltetechniken, Singspiele sowie verschiedene Materialien zum Experimentieren und Begreifen. Das komplexe Zusammenwirken von motorischer, sensorischer, kognitiver und emotionaler Entwicklung wird berücksichtigt und wir achten auf eine liebevolle und angenehme Atmosphäre.

PEKiP® Geburtsmonate: Juni, Juli, August 2023

Di. 19.03.2024 (09:00 - 10:30 Uhr) - Di. 18.06.2024 in Künzelsau
Dozentin: Tanja Preisendanz

Das erste Lebensjahr ist eine besondere Zeit. Im PEKiP®-Kurs werden Sie und Ihr Baby mit Spiel- und Bewegungsanregungen durch das erste Lebensjahr begleitet. Jedes Baby entdeckt die Welt und entwickelt sich in seinem eigenen Tempo. Deshalb richten sich alle Angebote und Anregungen individuell nach Ihrem Kind, daher sind auch Kinder mit Einschränkungen in der Gruppe willkommen und gut aufgehoben. Die Babys dürfen sich nackt bewegen und so ganz neue Bewegungserfahrungen machen. In festen Gruppen treffen sich einmal pro Woche max. 8 Mütter/Väter mit ihren Babys. Dort haben Sie die Möglichkeit, abseits von Störungen durch den „Alltag“ beim intensiven Spiel mit den Kindern, deren Entwicklung gemeinsam zu erleben, ihre Neugier und ihren Bewegungsdrang zu unterstützen und ihnen erste Kontakte mit Gleichaltrigen zu ermöglichen. Ziele des PEKiP®: das Kind durch Bewegungs-, Sinnes- und Spielanregungen in seiner individuellen Entwicklung zu begleiten und zu unterstützen. Eltern-Kind-Beziehung stärken und vertiefen. Erfahrungsaustausch und Kontakte der Eltern untereinander fördern. Kindern erste Kontakte zu Gleichaltrigen ermöglichen.

Babyschwimmen 4-9 Monate

Di. 19.03.2024 (08:15 - 08:45 Uhr) - Di. 18.06.2024 in Künzelsau
Dozentin: Lia Balbach

Bewegung ist Spiel und Spaß sowie "Motor" der gesamten Entwicklung. Gesunde Kinder haben einen natürlichen Drang nach Bewegung. Um sich ganzheitlich und harmonisch entwickeln zu können, müssen sie eine Vielzahl von Bewegungserfahrungen sammeln. Darum ist es uns wichtig, schon früh entsprechende Bewegungsprogramme für Säuglinge und Kleinkinder anzubieten und die besten Spielpartner sind hierbei die Eltern. Durch die besonderen Eigenschaften des Wassers werden neue Handlungsspielräume und Erfahrungsqualitäten geschaffen. Die Eltern erhalten - dem Entwicklungsstand des Kindes entsprechende - Bewegungsanregungen, Haltetechniken, Singspiele sowie verschiedene Materialien zum Experimentieren und Begreifen. Das komplexe Zusammenwirken von motorischer, sensorischer, kognitiver und emotionaler Entwicklung wird berücksichtigt und wir achten auf eine liebevolle und angenehme Atmosphäre.

Babyschwimmen 4-9 Monate

Di. 19.03.2024 (08:50 - 09:20 Uhr) - Di. 18.06.2024 in Künzelsau
Dozentin: Lia Balbach

Bewegung ist Spiel und Spaß sowie "Motor" der gesamten Entwicklung. Gesunde Kinder haben einen natürlichen Drang nach Bewegung. Um sich ganzheitlich und harmonisch entwickeln zu können, müssen sie eine Vielzahl von Bewegungserfahrungen sammeln. Darum ist es uns wichtig, schon früh entsprechende Bewegungsprogramme für Säuglinge und Kleinkinder anzubieten und die besten Spielpartner sind hierbei die Eltern. Durch die besonderen Eigenschaften des Wassers werden neue Handlungsspielräume und Erfahrungsqualitäten geschaffen. Die Eltern erhalten - dem Entwicklungsstand des Kindes entsprechende - Bewegungsanregungen, Haltetechniken, Singspiele sowie verschiedene Materialien zum Experimentieren und Begreifen. Das komplexe Zusammenwirken von motorischer, sensorischer, kognitiver und emotionaler Entwicklung wird berücksichtigt und wir achten auf eine liebevolle und angenehme Atmosphäre.



Seite 1 von 2