Wissen und Orientierung
Wissen
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Arbeit
Arbeit
Junge vhs
Junge vhs
VHS Online
VHS Online
Programm / Programm / Wissen und Orientierung / Verbraucherfragen
Programm / Programm / Wissen und Orientierung / Verbraucherfragen
Seite 1 von 2

Rente erst mit 67 und dann noch Steuern zahlen?

Di. 12.03.2024 19:00 - 21:00 Uhr in Künzelsau
Dozent: Stefan Gundling

"Rente mit 67" - ein Schlagwort, das jeder kennt. Doch was steckt dahinter? Die Informationsveranstaltung beantwortet Fragen zu dieser angehobenen Regelaltersgrenze und stellt außerdem Möglichkeiten eines vorzeitigen Rentenbeginns vor. Des Weiteren wird über Regelungen zum Abschlag informiert und gezeigt, wie dieser ausgeglichen werden kann. Außerdem erfolgt ein Überblick über Hinzuverdienstregelungen und zu Abgaben, wie Steuern und Sozialversicherungsbeiträgen, die im Alter noch fällig werden können.
Der Referent ist Dipl. Verwaltungswirt (FH) und Mitarbeiter im Regionalzentrum Schwäbisch Hall der Deutschen Rentenversicherung Baden-Württemberg.

Schminkworkshop - für Best Agers

Sa. 16.03.2024 10:00 - 13:00 Uhr in Forchtenberg
Dozentin: Marion Peter

Make-up wird zu Recht als Wunderwaffe bezeichnet. Richtig aufgetragen und mit den passenden Farben werden Sie attraktiver, jünger und vitaler aussehen. In diesem Kurs erlernen Sie unter fachlicher Anleitung ein schnelles, typgerechtes und alltagstaugliches Make-up, das Ihre Persönlichkeit unterstreicht. Sie bekommen eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, die Sie im Kurs umsetzen und zu Hause ganz einfach nachmachen können. Sie werden überrascht sein, wie einfach es ist, mit wenig Aufwand und kleinen Tricks Ihr Gesicht zum Strahlen zu bringen. Bitte ungeschminkt zum Kurs kommen. Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Die notwendigen Schminkutensilien werden gestellt.

Neue Trends in der Geldanlage für Anleger mit ersten Erfahrungen Online-Vortrag

Di. 09.04.2024 18:30 - 21:00 Uhr in Künzelsau
Dozent: Hartmut Nehme

Die Rahmenbedingen für eine erfolgreiche Geldanlage haben sich stark verändert. Viele Kreditinstitute reduzieren Bankfilialen und konzentrieren Beratungen vermehrt auf eine vermögende Kundschaft. In diesem Kurs erfahren Sie, welche Optionen neue Technologien, Dienste sowie neue Anlageformen bieten, um Erträge der Geldanlage zu optimieren. Themen sind u. a.: allgemeiner Überblick über Anlageklassen, Risikobetrachtungen, Kostenaspekte bei der Geldanlage, ETF, Kryptowährungen, ökologisch nachhaltige Geldanlagen.

Der Dozent studierte an der Fachhochschule Bochum Elektrotechnik, arbeitet seit mehr als 25 Jahren im Bereich der Internet-Technologien für ein weltweit führendes IT-Unternehmen und beschäftigt sich in der Freizeit intensiv mit den unterschiedlichen Möglichkeiten der Geldanlage.

Übergabe von Grundbesitz

Do. 11.04.2024 20:00 - 21:30 Uhr
Dozent: Herbert Dümmler

Es werden verschiedene Möglichkeiten der Übergabe des Grundbesitzes an die nächste Generation besprochen.
Was ist aus notarieller Sicht zu beachten?
Wie können rechtliche Streitigkeiten vermieden werden? Welche Rechte kann sich der Übergeber vorbehalten?
Können steuerliche Gründe dafür sprechen?
Der Vortrag gibt einen Überblick über die verschiedenen Regelungsmöglichkeiten. Darüber hinaus wird über die rechtlichen Formalitäten informiert, damit es nicht zu Rechtsstreitigkeiten kommt.

Schminkworkshop - für Best Agers - Special: Festlicher Look mit Smokey Eyes

Sa. 13.04.2024 10:00 - 12:30 Uhr in Forchtenberg
Dozentin: Marion Peter

Make-up wird zu Recht als Wunderwaffe bezeichnet. Richtig aufgetragen und mit den passenden Farben werden Sie attraktiver, jünger und vitaler aussehen. In diesem Kurs erlernen Sie unter fachlicher Anleitung wie man Smokey Eyes typgerecht umsetzt Sie bekommen eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, die Sie im Kurs umsetzen und zu Hause ganz einfach nachmachen können. Smokey Eyes finden vor allem Anwendung als Abend-Make-up für festliche Gelegenheiten. Bitte ungeschminkt zum Kurs kommen. Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Die notwendigen Schminkutensilien werden gestellt.

Rente erst mit 67 und dann noch Steuern zahlen?

Mo. 15.04.2024 19:00 - 21:00 Uhr in Dörzbach
Dozent: Stefan Gundling

"Rente mit 67" - ein Schlagwort, das jeder kennt. Doch was steckt dahinter? Die Informationsveranstaltung beantwortet Fragen zu dieser angehobenen Regelaltersgrenze und stellt außerdem Möglichkeiten eines vorzeitigen Rentenbeginns vor. Des Weiteren wird über Regelungen zum Abschlag informiert und gezeigt, wie dieser ausgeglichen werden kann. Außerdem erfolgt ein Überblick über Hinzuverdienstregelungen und zu Abgaben, wie Steuern und Sozialversicherungsbeiträgen, die im Alter noch fällig werden können.
Der Referent ist Dipl. Verwaltungswirt (FH) und Mitarbeiter im Regionalzentrum Schwäbisch Hall der Deutschen Rentenversicherung Baden-Württemberg.

Wespen und Hornissen - kein Grund zur Panik!

Fr. 19.04.2024 19:00 - 20:30 Uhr in Künzelsau
Dozentin: Tanja Grathwohl

An diesem Abend lernen die Zuhörer die Lebensweisen von Wespen und Hornissen, ihre Unterscheidungsmerkmale und Besonderheiten kennen.
Die Referentin erklärt, wie wir Menschen uns gegenüber diesen Hautflüglern sinnvoll verhalten, was der Gesetzgeber dazu sagt und welche Maßnahmen möglich sind.
Die Ankunft der asiatischen Hornisse in Hohenlohe und die dafür aktuell erforderlichen Maßnahmen werden ebenfalls erläutert.

Unsere Lebensmittel, unser Leben - Zum Tag der Erde

Sa. 20.04.2024 14:00 - 18:00 Uhr in Neuenstein
Dozentin: Angelika Herrmann

Zum Tag der Erde und rund um diesen Tag finden zahlreiche Aktionen für den Umweltschutz statt. In diesem Jahr wurde vom Climate Hub Hohenlohe das Motto "Ernährung" gewählt. Der Wunsch nach gesunder Ernährung ist groß. Dazu kommen Überlegungen wie lange Transportwege vermieden, Biodiversität gesichert und Arten erhalten werden können. Heute stellen wir bei der Exkursion zur SOLAWI Neuenstein Hohenlohe e.V. vor, wie Gemüse in einer Gemeinschaft von Gemüseabnehmenden und Gärtnern angebaut, gepflegt, geerntet und verteilt werden. Durch aktives Mitwirken von Mitgliedern entsteht ein direkter Bezug zur Erzeugung von Lebensmitteln und deren Wertschätzung. Wir begehen die Felder und wir erfahren Interessantes vom Gärtner über Bodenbewirtschaftung, Tierwelt, Pflanzung u. v. m.

Exkursion: Hecken und Streuobstwiesen anlegen und pflegen

Fr. 26.04.2024 15:00 - 17:30 Uhr
Dozent: Hubert Meixner

Die ehemals kleinräumig strukturierte Hohenloher Kulturlandschaft hat sich sehr verändert: Durch Flurbereinigungen wurden Hecken beseitigt und große Ackerflächen geschaffen. Streuobstwiesen mussten zugunsten von Bau- und Gewerbegebieten weichen. Seit 15 Jahren versucht die Initiative „Kulturland Hohenlohe“ durch Pflanzung von Obstbäumen und Hecken wieder für eine reichhaltigere Landschaft zu sorgen. Mittels Patenschaften wurden ca. 120 Hochstamm-Obstbäume, vorwiegend alte Sorten, gesetzt sowie 1 000 m Hecken angelegt. Es werden die Schritte erklärt, die für Anlage und Pflege von Obstbäumen und Hecken über die Jahre hinweg nötig sind. Das Patenschaftsmodell, verschiedene Obstarten und -sorten werden vorgestellt. Bei einem gemeinsamen Vesper unter blühenden Obstbäumen soll der gesellige Teil nicht zu kurz kommen.

Investieren in Aktien Online-Kompaktkurs

Sa. 11.05.2024 09:00 - 13:00 Uhr in Künzelsau
Dozent: Hartmut Nehme

Ein Investment in Aktien verspricht auf lange Sicht höhere Erträge als die klassische Geldanlage auf dem Tages- oder Festgeldkonto. Trotzdem scheuen viele die Anlage in Aktien. Im internationalen Vergleich ist in Deutschland die Anzahl der Aktienbesitzer im Verhältnis zur Bevölkerung gering. Themen sind u. a.: Psychologie bei der Aktienanlage, mögliche Anlagestrategien, Auswahlkriterien für Aktien, Unternehmenskennzahlen, Chartanalyse, Besonderheiten von Branchen, Wirtschaftsregionen, Umsetzung der Anlagestrategie. Für Teilnehmende mit und ohne Vorkenntnisse. Eine konkrete Anlageberatung kann nicht erfolgen.

Der Dozent studierte an der Fachhochschule Bochum Elektrotechnik, arbeitet seit mehr als 25 Jahren im Bereich der Internet-Technologien für ein weltweit führendes IT-Unternehmen und beschäftigt sich in der Freizeit intensiv mit den unterschiedlichen Möglichkeiten der Geldanlage.



Seite 1 von 2