Wissen und Orientierung
Wissen
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Arbeit
Arbeit
Junge vhs
Junge vhs
VHS Online
VHS Online
Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 24.10.2021:

Plätze frei Historische Wasserversorgung von 1894 - Besichtigung

So. 24.10.2021 14:00 - 15:30 Uhr in Schöntal
Dozent: Herbert Volk

Mit ihren 125 Jahren ist die noch nahezu vollständig erhaltene Wasserversorgungsanlage von Aschhausen ein seltenes Technikdenkmal. Als eine der ersten Landgemeinden Württembergs hatte das kleine Dorf bereits 1894 in 40 Haushalten fließend Wasser, 12 Unterflurhydranten für die Feuerwehr und sogar in vier Gebäuden elektrischen Strom. Nach der Restaurierung durch den Förderverein Aschhausen 2013 - 2019 kann die Anlage wieder im Betrieb besichtigt werden. Der kleinen Wanderung zur Quellfassung und zum Wehr folgt die Inbetriebnahme des großen Wasserrads und der Kolbenpumpe mit der Brunnenanlage. Zum Abschluss besuchen wir das kleine Museum zur Aschhäuser Geschichte im Obergeschoss der Pumpstation.
Treffpunkt am Parkplatz der Pumpstation in Schöntal-Aschhausen.

Anmeldung möglich Pfade der Stille

So. 24.10.2021 10:30 - 16:00 Uhr
Dozentin: Christa Ludwig

Auf dem Pfad der Stille vorbei an den Eiskellern und über die Stäffele erreichen wir nach einem etwas beschwerlichen Aufstieg Dörzbachs höchstgelegenen Teilort Meßbach mit der schönsten Rokokokirche des Hohenloher Landes. In der Kirche wird der Meßner Roland Schmeißer über die Pest von Mailand wie auch den Deutschen Orden und andere Besonderheiten informieren. Weiter gehts auf dem Wendischenhöfer Sträßle durch den Palmschen Wald über die "Alte Poststeige" zur Kapelle St. Wendel zum Stein. Die Geschichte der Wallfahrtskapelle erfahren Sie von Fritz Ebert.